Was ist ActivateWindowsSearch und wie wird es deaktiviert?

Sie haben den Taskplaner geöffnet und finden dort eine Aufgabe namens ActivateWindowsSearch, und Sie fragen sich, was ihr Zweck ist. In diesem Beitrag werde ich über diese Aufgabe sprechen und darüber, ob Sie sie deaktivieren müssen.

Eine geplante Aufgabe in Windows ist nichts anderes als eine Aufgabe, die unter bestimmten Bedingungen wie Datum, Uhrzeit, Programmverhalten usw. ausgeführt werden soll.

Sie können alle Ihre geplanten Aufgaben über das Taskplaner-Dienstprogramm in jeder Windows-Version anzeigen, und eine dieser Aufgaben heißt ActivateWindowsSearch.

Was ist ActivateWindowsSearch?

Diese geplante Aufgabe ist Teil des zentralen Windows-Suchdienstes. Daher ist es in einigen Fällen erforderlich, Ihnen eine schnellere Suche in Ihren Dateien zu ermöglichen.

ActivateWindowsSearch ist so programmiert, dass es von Zeit zu Zeit einige Ihrer installierten Programme, Dateien und Dienste indiziert, damit Sie sie bei Bedarf schnell finden können.

Windowssearch Taskplaner aktivieren

Soll ich diese Aufgabe deaktivieren?

Sie sollten diese Aufgabe niemals deaktivieren müssen, da sie keine Auswirkungen auf die Leistung Ihres Computers hat, aber Sie Probleme mit dieser Aufgabe haben, die viele Ressourcen verbraucht, müssen Sie nach dem Windows-Suchdienst suchen.

Wie ich eingangs sagte, ist diese Aufgabe unerlässlich, um Ihre Dateien und Programme schnell mit der Windows-Suche finden zu können. Durch esso sehr sollten Sie es niemals löschen oder deaktivieren, aber wenn Sie etwas Leistung benötigen, weil Ihr Computer langsam ist, können Sie versuchen, den Windows-Suchdienst zu deaktivieren. Dazu können Sie die folgenden Methoden befolgen.

So deaktivieren Sie ActivateWindowsSearch

Wenn Sie diese Aufgabe deaktivieren müssen, sollten Sie dies korrekt tun, indem Sie den Windows-Suchdienst nach einer der Methoden deaktivieren, die ich Ihnen zeigen werde.

Entfernen Sie die Windows-Suche aus der Systemsteuerung

Dieser Prozess entfernt die Windows-Suche vollständig und auch diese Aufgabe, aber wenn Sie sie nur deaktivieren müssen, können Sie die folgende Methode überprüfen.

Zuerst müssen Sie die Systemsteuerung öffnen. Drücken Sie die Tasten Win + R in der Befehlssteuerung zum Kopieren des Fensters. Dann drücken EingebenSo öffnen Sie die SystemsteuerungNach dem Öffnen navigieren Sie zum Abschnitt Programmeund dort klicken Programme und Eigenschaften.Dort sehen Sie alle Ihre installierten Programme und klicken im Menü auf der linken Seite auf die Zeile mit der Aufschrift Schalte Windows Funktionen ein oder ausEs öffnet sich ein neues Fenster, dort müssen Sie nach unten scrollen und das Kontrollkästchen deaktivieren Windows-Suche. Klicke auf Akzeptierenund warten Sie, bis Windows den WindowsSearch-Dienst und damit die Aufgabe deaktiviert und entfernt Aktivieren Sie die Windows-Suche.Windows-Suche deaktivieren

Deaktivieren Sie die Windows-Suche von Diensten

Dieser Prozess deaktiviert nur den Windows Search-Dienst und stoppt auch die geplante Aufgabe ActivateWindowsSearch. Dennoch werden die Dateien und Komponenten des Dienstes auf Ihrem Computer installiert und nehmen etwas Platz ein.

Um Dienste zu deaktivieren, müssen Sie das Fenster Dienste öffnen, dazu die Tasten Win + R drücken und im Text den Befehl services.msc kopieren. Jetzt drücken ReinkommenUm dort das Dienste-Fenster zu öffnen, müssen Sie nach unten scrollen, bis Sie den Dienst von finden und auswählen Windows-Suche. Doppelklicken Sie darauf, um das Fenster zu öffnen Eigenschaften.einmal im Fenster Eigenschaftenöffnen Sie das Dropdown-Menü Starttypund wählen Sie dort die Option deaktiviertKlicke auf Anwendenum die Änderungen zu speichern, und starten Sie dann Ihren Computer neu.Beim nächsten Start von Windows wird die Task ActivateWindowsSearch deaktiviert.

Ende

Diese geplante Aufgabe sollte niemals deaktiviert werden, um Probleme oder Probleme mit der Windows-Suche zu vermeiden, aber wenn Sie etwas Leistung benötigen, können Sie die obigen Schritte ausprobieren, um diese Aufgabe zu deaktivieren und Probleme mit hoher Ressourcennutzung zu beheben.

Hier sind einige verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten: