Überprüfen Sie den Gaming-Monitor Philips 272E1GAJ

Der Bildschirm ist ein 27″ VA-Design, also Es hat eine wirklich gute Größe für den Einsatz im Büro und beim Spielen, es ist wirklich in einem Sweet Spot, wenn es um Größe, Preis und Gesamtleistung geht. Als VA, Betrachtungswinkel von 178 Grad werden erreicht und als Philips ist es normal, dass die Farbwiedergabe fantastisch ist.

Obwohl ich bezweifle, dass sich viele Spieler dafür entscheiden werden, Es wird Sie freuen zu hören, dass es auch ein Paar eingebaute 3-W-Lautsprecher enthält.. Es enthält auch eine Basishalterung, unterstützt jedoch eine VESA-Halterung, wenn Sie es an einer benutzerdefinierten Halterung, Wandhalterung oder einem Arm befestigen möchten.

Eigenschaften

1920 x 1080 (Full-HD). 27″ VA-Bildschirm. Breite Betrachtungswinkel (178/178). 144 Hz Bildwiederholfrequenz 1 ms MPRT. SmartImage-Spielmodus. Ultrabreite Farbe. Flicker-Free-Modus (Helligkeitsreduzierung ohne Flimmern) und LowBlue (geringe Blaulichtemission). Integrierte Stereolautsprecher (2 x 3 W).

Leistung

Der Monitor lässt sich leicht einstellen, um einen geeigneten Winkel zu finden. Eine Sache, die uns überrascht, ist, dass es sich ziemlich weit nach hinten neigen lässt. Das gefällt uns sehr, da wir oft aufstehen, um nach etwas zu suchen, und durch die Möglichkeit, es einzustellen, können Sie den Bildschirm problemlos sehen.

sein gamer 144 hz überwachen, wird für aktuelle Spiele viel Grafikpower benötigt, um die hohen Bildwiederholraten zu erreichen. Der Test war damit erledigt Schatten des Tomb Raiders in einem RTX3080 mit Raytracing. Der Monitor sieht völlig glatt und frei von Verzögerungen oder Verzögerungen aus, und bei dieser Bildwiederholfrequenz ist dies nicht überraschend.

Die Fotos werden dem Monitor offensichtlich nicht gerecht. Wenn Sie ein 4K-60fps-Gamer sind, machen Sie sich keine Sorgen, Die wahrgenommene Auflösung in diesem 1080p scheint höher zu sein, als sie wirklich ist. Die zusätzlichen visuellen Informationen von sauberen Bewegungen und Schwenks kompensieren die geringere Anzahl von Pixeln.

Doom wurde für Monitore mit höherer Bildwiederholfrequenz entwickelt und je höher es ist, desto lebendiger wird es aussehen. Dasselbe gilt für schnelle Reaktionsspiele wie z Counter Strike Global Offensive. Natürlich kennen fast alle von uns Full HD 1080p, es ist eine tolle Auflösung und begleitet uns schon lange.

Die Pixeldichte bei 27″ lässt diesen Monitor insgesamt super sauber und scharf aussehen. Auch in dieser Größe Wir finden, dass es auch mit zwei Fenstern ziemlich gut zurechtkommt. Für Filme sind die Schwarzwerte des Monitors also wirklich gut die Farbwiedergabe wird eine sehr gut erreichte Sättigung aufweisen.

Natürlich, Mit 144 Hz sehen Filme viel besser ausund das ist der Tatsache zu verdanken, dass die Frames vom Monitor sehr gut skaliert aussehen und Ihre 23.976-fps-Filme nicht verloren gehen.

Konnektivität

In Sachen Konnektivität hat der Gaming-Monitor Philips 272E1GAJ einiges zu bieten ein DisplayPort 1.2-Eingang und ein HDMI 1.4-Anschluss zusammen mit zwei Stereolautsprechern mit je 3 Watt Leistung. Es hat auch die Technologie FreeSync-Premium die für die Synchronisierung des Monitors mit der Grafikkarte des Computers verantwortlich ist, um die Leistung zu verbessern.

Abschließend

Dies ist ein großartiger Gaming-Monitor, der dank seiner Qualität und seiner Funktionen sicherlich jedem gefallen wird. Mit 27″ hat es eine gute Bildschirmgröße, mit der man bequem arbeiten kann Es ist groß genug für den Konsum von audiovisuellen Inhalten, Filmen und groß genug für Videospiele.

Da sowohl HDMI als auch DisplayPort vorhanden sind, Sie können wirklich eine Xbox One oder jede andere Konsole anschließendaher eignet es sich sehr gut für verschiedene Spielkonfigurationen. Es funktioniert genauso gut im Büro, Home Office, als Teil eines Gaming-PCs.was auch immer es wirklich ist.