So stellen Sie eine nicht gespeicherte Excel-Datei wieder her

Sie haben gerade eine Excel-Datei bearbeitet, aber Am Ende verlieren Sie die Datei, weil Sie sie nicht gespeichert haben oder es ein technisches Problem gab. Aus irgendeinem Grund kann es sogar passieren, dass Sie eine ganze Tabelle verlieren. Ein Excel zu verlieren kann frustrierend sein da es einige Zeit dauern kann, bis das Problem behoben ist.

Das Gute ist jedoch das Sie haben einige Lösungen zur Hand das kann dir helfen Stellen Sie nicht gespeicherte Excel-Dateien wieder her. Mal sehen wie.

Methode 1

Bevor Sie ins Detail gehen, wie Sie Probleme beheben können, die beim Speichern in Excel aufgetreten sind, Es ist wichtig zu wissen, warum eine Excel-Datei nicht gespeichert wurde. Schließlich fragt sich vielleicht jeder: “Warum wurde diese bestimmte Excel-Datei nicht gespeichert?” Das könnten also die Gründe sein, die das Problem verursacht haben:

Der Speicherort, an dem Sie die Excel-Datei speichern möchten, verfügt nicht über genügend Speicherplatz. Die Excel-Datei, die Sie zu speichern versuchen, wird freigegeben. Eine Anwendung oder Antivirensoftware eines Drittanbieters hat den Speichervorgang unterbrochen. Sie haben beim Benennen Ihrer Datei die Grenze von 218 Zeichen überschritten. Die Excel-Datei wurde beschädigt.

Nun, sehen wir uns die erste Methode zum Wiederherstellen einer nicht gespeicherten Excel-Datei an.

Schritt 1: Laufen Excel.
Schritt 2: Öffne ein leeres Buch.
Schritt 3: Gehen Sie nun auf die Registerkarte Datei, Archiv oben links in der Tabelle.
Schritt 4: Gehen Sie zum rechten Teil des aufgerufenen Fensters neuere Bücher.
Schritt 5: Scrollen Sie nun nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche Stellen Sie nicht gespeicherte Bücher wieder her.
Als nächstes sollten Sie zum Speicherort der nicht gespeicherten Dateien umgeleitet werden, wo Sie möglicherweise die nicht gespeicherten Dateien haben, die Sie wiederherstellen möchten. Wählen Sie die nicht gespeicherte Datei aus und klicken Sie auf Öffnen.

Jetzt können Sie Ihr nicht gespeichertes Excel-Dokument wiederherstellen.

Methode 2

Um ein gelöschtes Excel wiederherzustellen, ist ein leistungsstarkes Tool, das Ihnen dabei helfen wird Tenorshare 4DDiG-Datenwiederherstellungin diesem Abschnitt erklären wir Ihnen die Schritte, die Sie befolgen müssen, damit Sie Ihre gelöschten Dateien wiederherstellen können.

Schritt 1 – Standort auswählen: Öffnen Sie die 4DDiG-Anwendung auf Ihrem Computer und wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem sich die Excel-Datei befinden soll, und klicken Sie auf “Scan” weitermachen.

Schritt 2 – Scannen Sie das Laufwerk, um gelöschte Excel-Dateien zu finden: Die Anwendung beginnt, das Laufwerk nach den gelöschten Dateien zu durchsuchen. Offensichtlich finden Sie nicht nur Excel-Dateien, sondern verschiedene Formate. Sie können die gefundenen Dateien in der Vorschau anzeigen, sobald sie gefunden werden. Sie können auch wählen “Tiefen-Scan” wenn Sie mit den Ergebnissen des ersten Scans nicht zufrieden sind.

Schritt 3 – Nicht gespeicherte Excel-Datei wiederherstellen: Nachdem der Scan abgeschlossen ist, wählen Sie die Excel-Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf “Abrufen” und speichern Sie die Dateien auf Ihrem Computer.

Methode 3

Schritt 1: Öffne ein leeres Buch in Excel und klicken Sie auf die Registerkarte Datei.
Schritt 2: Dann müssen Sie auf klicken Datei, Archiv und dann hinein Optionen.
Schritt 3: im Schaufenster von Excel-Optionenklicken Speichern auf der linken Seite des Panels.
Schritt 4: Gehen Sie nun auf die rechte Seite des Fensters und in den Abschnitt Bücher aufbewahren, stellen Sie sicher, dass die Informationen zur automatischen Wiederherstellung alle X Minuten gespeichert werden. Sie können die Minuten nach Ihren Bedürfnissen anpassen.
Schritt 5: Wenn Sie jetzt direkt darunter schauen, haben Sie ein Feld mit dem Namen „Dateispeicherort mit AutoWiederherstellen“nun, was Sie jetzt tun müssen, ist, diesen Pfad zu kopieren, der dort ist.
Schritt 6: Öffnen Sie den Datei-Explorer, Löschen Sie den Pfad, den Sie gerade kopiert haben, und fügen Sie ihn ein Excel AutoRecover-Speicherort und drücken Sie die Eingabetaste.

Hier im Excel-Ordner können Sie überprüfen, ob es eine nützliche Datei gibt. Sie können sie öffnen und an einem beliebigen Ort speichern.

Methode 4

Temporäre Dateien eignen sich hervorragend für Backups. Wenn Sie also nicht gespeicherte Excel-Dateien verloren haben, können Sie nach einer beliebigen temporären Datei suchen und sie entsprechend wiederherstellen. Mal sehen, wie es geht.

Lösung Nr. 1 – Verwenden des Speicherorts nicht gespeicherter Dateien im Datei-Explorer

Schritt 1: drücken Sie die Tasten Windows + E gleichzeitig zu öffnen Dateibrowser.
Schritt 2: Wenn Sie sich wie in der vorherigen Methode im Datei-Explorer befinden, müssen Sie den Pfad löschen und den Pfad einfügen, den wir als nächstes einfügen werden:

C:\Benutzer\Ihr Benutzername\AppData\Local\Microsoft\Office\UnsavedFiles

Verwenden: Nach Benutzer müssen Sie Ihren Benutzernamen schreiben, sei es Laura, Juan oder Pedro, den Rest müssen Sie so lassen, wie er ist.

Hier können Sie alle temporären Excel-Dateien finden, die Sie verloren haben, die Datei öffnen und speichern.

Lösung Nr. 2 – Finden Sie den Ordner UnsavedFiles in Excel

Schritt 1: offen Excel und erstellen Sie eine leeres Buch. Gehen Sie nun auf die Registerkarte Datei, Archiv in der oberen linken Ecke des Fensters.
Schritt 2: Wählen Sie im Menü Datei aus Information auf der linken Seite des Buches.
Schritt 3: Klicken Sie nun auf Versionen und dann hinein Stellen Sie nicht gespeicherte Bücher wieder her.

Indem Sie dies tun bringt Sie zum Speicherort von UnsavedFiles im Datei-Explorer wie in Lösung 1 gezeigt. Wählen Sie die nicht gespeicherte Datei aus, öffnen Sie die Datei und speichern Sie sie im Ordner Ihrer Wahl.

Fazit

jetzt weißt du wie nicht gespeicherte excel datei wiederherstellen oder gelöscht, die Sie nicht im Papierkorb finden können. Sie können die oben genannten Lösungen oder Methoden ausprobieren und nicht gespeichertes Excel wiederherstellen.

Falls manuelle Lösungen nicht gespeicherte Excel-Dokumente wiederherstellen können, Sie können mit der Lösung von Methode 2 (4DDiG Data Recovery) fortfahren.. Dies ist eine sichere Lösung, um nicht gespeicherte Excel-Dateien effektiv wiederherzustellen.