So beheben Sie den Netflix-Fehlercode U7121-3202 in wenigen einfachen Schritten

Einige Benutzer haben im Microsoft Support-Forum über den Netflix-Fehlercode U7121-3202 gepostet. Dieser Fehler tritt auf, wenn Benutzer versuchen, von Netflix heruntergeladene Filme abzuspielen.

Fehlermeldung U7121-3202 sagt: Hoppla! Etwas ist schief gelaufen … Wir haben gerade Probleme beim Abspielen dieses Titels. Dieser Fehler tritt normalerweise unter Windows 10 für Benutzer auf, die Netflix mit seiner UWP-App oder in einem Browser verwenden.

Wie kann ich den Netflix-Fehlercode U7121-3202 beheben?

1. Führen Sie die Problembehandlung für Windows Store-Apps aus

Wenn bei der Verwendung der Netflix UWP-App der Fehler U7121-3202 auftritt, versuchen Sie, die Problembehandlung für die Windows Store-App auszuführen. Drück den Knopf Schreibe hier um zu suchen in der Taskleiste von Windows 10, um das Suchdienstprogramm zu öffnen Lösung von Probleme von Schlüsselwörter in das Feld Geben Sie hier ein, um zu suchen Wählen Sie Fehlerbehebung für Einstellungen aus, um die Einstellungen wie im Schnappschuss direkt darunter zu öffnen.
Wählen Sie Windows Store-Apps und klicken Sie auf der Taste Führen Sie die Problembehandlung aus .Überprüfen Sie die Lösungsvorschläge der Problembehandlung.

2. Löschen Sie die Umzugsdatei und laden Sie sie erneut herunter

Der Netflix-Fehlercode U7121-3202 wird normalerweise durch Filmtitel verursacht, die jetzt ordnungsgemäß heruntergeladen werden. Um es zu beheben, klicken Sie auf die Schaltfläche Speisekarte in der oberen linken Ecke der Netflix-App. Klicken Sie auf meine Downloads um eine Liste der heruntergeladenen Filmtitel zu öffnen.
Klicken Sie auf die Bearbeiten-Schaltfläche (Bleistift) in der oberen rechten Ecke von Netflix. Wählen Sie dann aus, dass alle Filmtitel entfernt werden sollen. Klicken Sie auf Löschen-Schaltfläche (bin), um die ausgewählten Filme zu löschen.Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Speisekarte und zum Download verfügbar .
Dann können Sie die gelöschten Filme auswählen, um sie erneut herunterzuladen.

3. Setzen Sie ein aktuelles Windows 10-Build-Update zurück

Einige Benutzer haben bestätigt, dass sie den U7121-3202-Fehler behoben haben, indem sie ihre Windows 10-Build-Updates rückgängig gemacht haben. Drücken Sie dazu die Tastenkombination Windows-Taste + S. Geben Sie die Erholung von das Schlüsselwort in das Suchfeld Klicken Sie auf Wiederherstellungsoptionen, um die Registerkarte Einstellungen zu öffnen, wie im Schnappschuss direkt darunter.
Benutzer können innerhalb von 10 Tagen nach dem Upgrade auf eine frühere Build-Version zurücksetzen. Drück den Knopf Start unter der Unterüberschrift Zurück zur vorherigen Version von Windows 10.

4. Installieren Sie die Netflix UWP-App neu

Einige Benutzer müssen möglicherweise ihre Netflix-Apps neu installieren, um den Fehler U7121-3202 zu beheben. Öffnen Sie das Suchfeld in Windows 10. Geben Sie ein App Klicken Sie im Suchdienstprogramm auf Anwendungen und Funktionen um die direkt darunter angezeigte Registerkarte Einstellungen zu öffnen.
Wählen Sie Ihre dort aufgeführte Netflix-App aus und klicken Sie auf die Schaltfläche deinstallieren .Starten Sie Windows neu, bevor Sie Netflix neu installieren.Klicken Sie auf Bekommen auf der Seite der Netflix-App.

5. Aktualisieren Sie Silverlight für Internet Explorer 11

Wenn bei Verwendung von Internet Explorer 11 der Netflix-Fehlercode U7121-3202 angezeigt wird, versuchen Sie, Silverlight zu aktualisieren. Klicke auf Für Windows installieren auf der Silverlight-Webseite. Öffnen Sie dann das Silverlight-Installationsprogramm, um die neueste Version zu installieren.

Die obigen Lösungen sind die wahrscheinlichsten Lösungen für den Netflix-Fehlercode U7121-3202. Wenn Sie noch weitere mögliche Lösungen benötigen, besuchen Sie das Netflix Help Center. Dort können Sie klicken Chat beginnen Live für Live-Support.