So beheben Sie den FFXIV-Lobby-Server-Fehler 2002

Kann keine Verbindung zum Lobby-Server in FFXIV herstellen, weil Sie einen 2002-Fehler sehen? In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie dieses Problem am einfachsten schnell beheben können.

Final Fantasy XIV ist ein Online-Videospiel, mit dem Sie mit Ihren Freunden chatten und gemeinsam Abenteuer in der fantastischen Welt von Final Fantasy erleben können. Wenn Sie jedoch Probleme mit Ihrer Internetverbindung haben, werden Sie auf Fehler wie den Lobby-Server-Verbindungsfehler 2002 stoßen.

Die Nachricht lautet wie folgt:

Bei der Verbindung zum Lobby-Server ist ein Fehler aufgetreten.

Dieser Fehler kann auftreten, weil ein Programm die Verbindung blockiert oder sogar etwas mit Ihrem Router oder Ihrer Computerhardware nicht stimmt.

Wenn Sie einer von denen sind, die FFXIV aufgrund von Fehler 2002 spielen können, finden Sie in diesem Beitrag einige der besten Tipps und Tutorials, um dieses Problem zu beheben.

Lösung 1 – Starten Sie den Router neu

Dies ist die erste der Optionen, mit denen Sie versuchen können, den Fehler 2002 in FFXIV zu beheben. Dieses Problem tritt auf, weil Sie Ihren Router eine Weile nicht neu gestartet haben.

Router sind Hardwareteile, die manchmal auf Fehler stoßen und in einem fehlerhaften Zustand stecken bleiben, in dem Internetverbindungsfehler auftreten. Eine schnelle Möglichkeit, diese Probleme zu beheben, besteht darin, den Router zurückzusetzen.

Um den Router zurückzusetzen, können Sie versuchen, ihn von der Stromquelle zu trennen und etwa 5 Minuten warten. Dann müssen Sie den Router wieder an die Stromquelle anschließen und einschalten.

Sie sollten jetzt FFXIV starten und überprüfen, ob dieser Fehler erfolgreich behoben wurde.

Lösung 2 – FFXIV zur Firewall hinzufügen

Windows 10 und frühere Versionen enthalten eine hilfreiche Firewall, die Sie vor unerwünschten Verbindungen schützt, die Ihre Daten beschädigen oder stehlen können.

FFXIV ist ein Online-Spiel, das die Berechtigung der Windows-Firewall benötigt, um sich mit dem Lobby-Server zu verbinden.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob das Spiel von der Firewall blockiert wird, können Sie versuchen, es auf die Whitelist zu setzen, um jede Verbindung von diesem vertrauenswürdigen Videospiel zuzulassen.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie der Firewall die richtige Datei hinzufügen, um Probleme oder Viren zu vermeiden, die Ihrem PC schaden könnten.

Öffne das Schalttafelaus dem Startmenü oder führen Sie den Steuerbefehl im Dialogfeld aus LaufenNavigieren Sie zum Abschnitt Sicherheitssystemund dort klicken Firewall von Windows DefenderIm Menü auf der linken Seite haben Sie einige Optionen, klicken Sie auf die, die sagt Lassen Sie eine App oder Funktion über die Windows Defender-Firewall zuKlicken Sie im sich öffnenden Fenster auf die Schaltfläche Einstellungen ändernum die anderen Einstellungen zu aktivieren, die nicht verfügbar sind. Gehen Sie nun zum unteren Rand des Fensters und klicken Sie auf die Schaltfläche Andere App zulassenFirewall-Programm-BrowserDrück den Knopf Untersuchenund wählen Sie den Ordner aus, in dem Sie Final Fantasy XIV installiert haben. Klicken Sie dann auf “Öffnen” und dann auf “Hinzufügen”, um das Spiel durch die Firewall zu lassen. Schließlich müssen Sie die Kontrollkästchen “Privat” und “Öffentlich” im FFXIV-Spiel aktivieren und auf die Schaltfläche “OK” klicken, um die Änderungen zu speichern. Jetzt können Sie versuchen, das Spiel zu starten, um das Problem zu überprüfen Fehler 2002

Lösung 3 – Deinstallieren Sie WTFast

WTFast ist ein nützlicher Dienst, mit dem Sie Verzögerungen und Ping in Ihren Online-Spielen reduzieren können und der als VPN-Server fungiert, aber Ihre IP-Adresse nicht verbirgt oder maskiert.

Obwohl dieses Programm ein nützliches Dienstprogramm ist, das bei Spielen wie Dota oder CS:Go hervorragend funktioniert, gibt es einige Berichte, dass die Software mit FFXIV nicht richtig funktioniert.

Sie können also versuchen, dieses Programm von Ihrem Computer zu deinstallieren, um den Lobby-Server-Verbindungsfehler 2002 in FFXIV zu beheben.

Sie müssen erneut die Systemsteuerung öffnen und dort auf die Option klicken Ein Programm deinstallierenoder führen Sie den Befehl appwiz.cple im Dialogfeld „Ausführen“ von Win+ ROnce im Dienstprogramm aus Programme und Eigenschaftenmüssen Sie nach unten scrollen und das Programm suchen WTFast.Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Option deinstallierenSystemsteuerung des Programms deinstallierenBefolgen Sie die Anweisungen des Assistenten, um diese Software von Ihrem Computer zu entfernen, und starten Sie dann FFXIV, um zu prüfen, ob das Problem behoben ist

Lösung 4: Schließen Sie das Kanalkabel an

Dies ist die letzte Methode, die Sie ausprobieren können, aber sie kann Ihnen helfen, dieses Problem zu beheben oder vorübergehend eine Verbindung zu den Final Fantasy-Servern herzustellen.

Einige Reddit-Benutzer berichteten, dass FFXIV reibungslos zu laufen scheint und sich schnell mit dem Lobby-Server verbinden kann, wenn Sie Ihren Computer mit dem Internet und einem Ethernet-Kabel verbinden.

Wenn Sie eine WLAN-Verbindung verwenden, versuchen Sie, Ihren Computer mit Ihrem Router zu verbinden, und versuchen Sie dann noch einmal, das Spiel auszuführen.

Ende

Final Fantasy XIV ist ein Videospiel, das nicht allzu viele Absturzprobleme hat, aber es hat mehrere Serverprobleme wie Fehler 2002.

Dank dieses Tutorials können Sie diesen Fehler in Ihrem Spiel beheben und stundenlang in der fantastischen Welt von Final Fantasy weiterspielen.

Wenn Sie weitere Hilfe zu Final Fantasy-Spielen benötigen, sehen Sie sich diese anderen Tutorials an: