So beheben Sie, dass der Steam-Voice-Chat nicht funktioniert

Beheben Sie, dass der Steam-Voice-Chat nicht funktioniert: Steam ist eine Spieleplattform, die verschiedene Spiele vertreibt, einige kostenlos und andere kostenpflichtig.

Diese Plattform wurde 2003 eingeführt, um automatische Updates für Valve-Spiele bereitzustellen, aber nach einer Weile wird sie zu einem der beliebtesten Spielestarter.

Steam entwickelt sich auch zu einer Social-Gaming-Plattform, auf der Sie schnell Freunde hinzufügen, Gruppenchats erstellen und über Ihr Mikrofon oder Headset mit ihnen sprechen können.

Voice-Chat auf Steam funktioniert normalerweise gut, aber einige Benutzer haben ein Problem gemeldet, bei dem Voice nicht richtig funktioniert oder keine Verbindung zum Chat herstellen kann.

Dieses Problem kann mehrere Gründe haben, und wenn Sie der Anleitung folgen, die ich Ihnen unten hinterlassen werde, können Sie es schnell lösen.

Fehlerbehebung bei Mikrofonen

Dies ist ein Prozess, den Sie durchlaufen müssen, bevor Sie versuchen, Ihr Voice-Chat-Problem auf Steam zu beheben.

Manchmal können Sie mit einer einfachen Optimierung Hardwareprobleme wie Ihr Mikrofon beheben. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Sie das Mikrofon richtig angeschlossen haben.

Sie können testen, ob das Mikrofon in anderen Programmen wie Skype oder Discord funktioniert.

Dann können Sie versuchen, das Mikrofon an einen anderen Anschluss anzuschließen, falls Ihr Computer einen hat. Normalerweise haben PC-Gehäuse sowohl vordere als auch hintere Audioanschlüsse. Probieren Sie beide Verbindungen aus und versuchen Sie dann den Steam-Voice-Chat.

Wenn das Problem nach der Behebung des Problems mit der Mikrofonhardware weiterhin besteht, können Sie mit den folgenden Lösungen fortfahren.

Lösung 1: Ändern Sie die Mikrofoneinstellungen

Einer der ersten Gründe, warum der Voice-Chat nicht funktioniert, sind falsche Mikrofoneinstellungen. In Steam können Sie dies schnell in den Einstellungen überprüfen, und von dort aus können Sie auch das Mikrofon ändern, um das von Ihnen verwendete einzustellen. Folge diesen Schritten:

Öffnen Sie den Steam-Client und öffnen Sie dort das Menü und klicken Sie auf Einstellungen. Klicken Sie in den Einstellungen auf der linken Seite auf das Menü StimmeJetzt müssen Sie rechts auf die Schaltfläche klicken Audiogeräte erkennenim Bereich AufzeichnungSie sollten dann Ihr Mikrofon im Textfeld oben sehen. Wenn Sie nicht das Mikrofon verwenden, müssen Sie auf die Schaltfläche klicken Gerät wechselnDie Sound-Systemsteuerung wird geöffnet, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Mikrofon und wählen Sie die Option aus als Standard festlegenals Standardmikrofon festlegenKlicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern und zu Steam zurückzukehren und Ihr Mikrofon zu testen, um zu sehen, ob der Voice-Chat funktioniert.

Lösung 2 – Eingabeeinstellungen in Windows 10 ändern

Wenn Sie Änderungen in der Sound-Systemsteuerung vornehmen, werden die Einstellungen auch im Einstellungsdienstprogramm in Windows 10 wiedergegeben, aber manchmal passiert dies nicht; Daher müssen Sie diesen Vorgang durchlaufen, um Ihr Mikrofon zu wechseln.

Öffnen Sie zunächst das Dienstprogramm Einstellungen durch Drücken der Tasten Win + I. Klicken Sie im Abschnitt auf dasjenige, das sagt SystemKlicken Sie auf der linken Seite KlangScrollen Sie schließlich auf der rechten Seite nach unten und überprüfen Sie im Dropdown-Menü, „Wählen Sie Ihr Eingabegerät“dass Ihr Mikrofon das richtige ist oder wechseln Sie es aus.Wählen Sie Ihr EingabegerätStarten Sie dann Steam und vergewissern Sie sich, dass der Voice-Chat ohne Probleme funktioniert.

Lösung 3: Melden Sie sich von allen Geräten ab

Möglicherweise besteht Ihr Problem darin, dass Sie sich auf einem anderen PC bei Ihrem Konto angemeldet haben und dieser gerade verwendet wird. In diesem Fall haben Sie zu diesem Zeitpunkt nur einen Computer, der den Voice-Chat verwenden kann.

Sie müssen also alle Geräte überprüfen und sich abmelden, auf denen Sie sich anmelden können, und dann erneut versuchen, den Voice-Chat auf Steam zu testen.

Hoffentlich können Sie sich wieder problemlos mit Ihren Freunden unterhalten.

Lösung 4 – Aktualisieren Sie Ihre Audiotreiber

Das Aktualisieren von Audio-Wrappern ist keine leichte Aufgabe, da Sie mehrere Geräte wie Mikrofone, Audio- und Ausgabegeräte haben, die Sie aktualisieren müssen. Wenn Sie jedoch einen Treiber-Updater verwenden, ist dieser Vorgang einfach und mit nur zwei Klicks können Sie beheben, dass der Voice-Chat nicht funktioniert.

Laden Sie Driver Updater herunter: Driver BoosterInstallieren Sie es auf Ihrem Computer und klicken Sie darauf SCANDriver Booster scannt Ihren Computer und findet dann Treiber für alle Ihre Audiogeräte, einschließlich Ihres Mikrofons und einiger anderer. Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt aktualisierenbefindet sich oben rechts, um alle Treiber auf einmal zu installieren.Wenn Sie fertig sind, starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie dann den Voice-Chat auf Steam

Lösung 5 – Audioverbesserungen deaktivieren

Diese Lösung wurde auf Reddit gemeldet, und ich habe sie selbst ausprobiert, und ich bin sicher, dass sie dieses Problem unter Windows 10 beheben könnte.

Wenn Sie eine andere Windows-Version haben, können Sie dies auch versuchen.

Gehen Sie zur Taskleiste und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol. Klicken Sie im Menü auf Soundeinstellungen öffnenScrollen Sie im sich öffnenden Fenster nach unten, klicken Sie auf die Zeile Sound-BedienfeldNavigieren Sie zur Registerkarte Aufzeichnungund rechtsklicken Sie auf Ihr Mikrofon, dann im Menü auf klicken EigenschaftenWechseln Sie in den Mikrofoneigenschaften zur Registerkarte Erweitert und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Audioverbesserungen aktivierenKlicke auf Anwendenum die Änderungen zu speichern und Akzeptierenum Windows zu schließen. Diesmal wird der Voice-Chat auf Steam sicherlich gut funktionieren.

Ende

Das waren die besten Tipps und Tricks, die Ihnen helfen könnten, den Voice-Chat auf Steam zu reparieren.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, kontaktieren Sie mich im Kommentarbereich oder sehen Sie sich diese anderen Steam-bezogenen Artikel an: