Snowflake schließt seine bisher größte globale Benutzerkonferenz mit neuen Innovationen ab, um die Anwendungsentwicklung und die verstärkte Zusammenarbeit in der Datenwolke voranzutreiben

Snowflake, das Data Cloud-Unternehmen, schloss letzte Woche seine vierte jährliche Snowflake Summit-Konferenz mit fast 9.000 persönlichen Teilnehmern und über 11.500 registrierten Personen ab, um die virtuelle Veranstaltung vom 13. bis 16. Juni live in Las Vegas, Nevada, zu sehen. Der Snowflake Summit 2022 ist die bisher größte persönliche Konferenz von Snowflake, die Kunden, Partner, technische Experten und Führungskräfte zusammenbringt, um die Leistungsfähigkeit der Datenwolke zu erkunden. Die viertägige Konferenz umfasste vier Festvorträge, mehr als 275 Sitzungen mit insgesamt 10 verschiedenen Sitzungsstrecken, mehr als 200 Ökosystempartner, mehr als 100 Kundenredner, 28 praktische Labore, eine Fülle von SnowPro™-Zertifizierungen, die von Konferenzbesuchern erreicht wurden, und vieles mehr .

Frank Slootman, Chairman und CEO von Snowflake, und Benoit Dageville, Mitbegründer und President of Products von Snowflake, eröffneten die Veranstaltung mit sieben wichtigen Innovationssäulen, die Snowflake an der Spitze der Technologie- und Dateninnovation positionieren. Ein zentrales Thema dabei war, dass Snowflake zuerst die Analyse, dann die Zusammenarbeit und jetzt die Anwendungsentwicklung mit der Data Cloud massiv verändert hat.

Snowflake SVP of Products, Christian Kleinerman, enthüllte dann während seiner Keynote-Rede erweiterte Fähigkeiten und Produktinnovationen, die die Data Cloud voranbringen:

Unistor Arbeitsbelastung: Der transformative Unistore-Workload von Snowflake, der sich derzeit in der privaten Vorschau befindet, wird neue Transaktionsanwendungsfälle erschließen und einen modernen Ansatz für die gemeinsame Arbeit mit Transaktions- und Analysedaten auf einer einzigen Plattform bieten.
Natives Anwendungsframework: Das Native Application Framework von Snowflake, das sich derzeit in der privaten Vorschau befindet, versetzt Entwickler in die Lage, schnell und einfach datenintensive Anwendungen in der Data Cloud zu erstellen, zu monetarisieren und bereitzustellen.
Internet-Sicherheit Arbeitsbelastung: Der neue Cybersecurity-Workload von Snowflake bietet eine einheitliche, sichere und skalierbare Datenplattform, mit der Sicherheitsteams blinde Flecken beseitigen und auf Bedrohungen im Cloud-Maßstab reagieren können.
Datenprogrammierbarkeit Aktualisierung: Die Verbesserungen der Datenprogrammierbarkeit von Snowflake, einschließlich Snowpark für Python, das sich derzeit in der öffentlichen Vorschau befindet, und eine native Integration mit Streamlit, das sich derzeit in der Entwicklung befindet, machen Pythons reichhaltiges Ökosystem aus Open-Source-Paketen und -Bibliotheken für Datenwissenschaftler, Dateningenieure und Anwendungsentwickler zugänglich, um sie zu optimieren entwickeln und interaktive Anwendungen erstellen und freigeben.
Erweiterter Datenzugriff: Die neuen Innovationen von Snowflake erhöhen den Datenzugriff mit Verbesserungen für die Arbeit mit Streaming-Daten über Snowpipe Streaming, derzeit in privater Vorschau, und Materialized Tables, derzeit in Entwicklung, und machen Daten, die in offenen Formaten und lokal gespeichert sind, in der Data Cloud mit Iceberg Tables verfügbar. derzeit in der Entwicklung und External Tables for On-Premises Storage, derzeit in privater Vorschau.
Snowflake Marketplace-Fortschritte: Snowflake Marketplace geht jetzt über reine Daten hinaus und bietet jetzt Anwendungen an, die nativ in der Data Cloud ausgeführt werden, damit Kunden schneller Wert erzielen, Sicherheit und Governance verbessern und auf modernste Technologien für erweiterte Zusammenarbeit zugreifen können, während Anbieter mehr Kunden erreichen und nutzen können integrierte Monetarisierung über den Marktplatz von Snowflake.

Über 100 Kundensitzungen von Organisationen wie Kapital Eins, Geiko, Novartis, Warner Bros. Entdeckung, und mehr gemeinsam genutzte Best Practices und Strategien zur Förderung datengesteuerter Ergebnisse. Zusätzlich, AT&T wurde zum Gewinner der Data Drivers Awards 2022 für Nordamerika ernannt, den wichtigsten Datenpreisen, die Snowflake-Kunden ehren, die ihre Organisationen leiten und neu erfinden, was mit der Data Cloud möglich ist.

Das weitläufige Partner-Ökosystem von Snowflake teilte über 80 Ankündigungen rund um den Snowflake Summit. Darüber hinaus verzeichnete Snowflake ein Rekordwachstum in seinem Powered by Snowflake-Programm mit 425 Partnern und über 165 Snowflake Marketplace-Partnern (Stand: 30. April 2022). Snowflake startete außerdem ein neues Snowflake Partner Network (SPN)-Kompetenzprogramm, das es Partnern ermöglicht, ihre vertikale Snowflake-Expertise gegenüber Kunden, den Snowflake-Außendienstteams und dem gesamten Data Cloud-Ökosystem weiter zu validieren und zu differenzieren.

Der Snowflake Summit würdigte bei der Snowflake Startup Challenge 2022 auch Unternehmen in der Frühphase, die Snowflake nutzen, um innovative Anwendungen und Produkte zu entwickeln. Hunderte von Organisationen nahmen an der Startup Challenge teil, um um die Chance zu konkurrieren, bis zu 1 Million US-Dollar an Fördergeldern von Snowflake Ventures zu gewinnen, wobei Denise Persson, CMO von Snowflake, und Dageville die Gewinner am 16. Juni live auf der Bühne bekannt gaben. Eine Jury von Sequoia Capital, Snowflake Führungskräfte und Vorstandsmitglieder von Snowflake wählten Haushaltswaren zum endgültigen Gewinner. Snowflake Ventures gab außerdem jüngste Investitionen in Domino Data Lab, Immuta und Matillion bekannt.

Snowflake hat seinen wichtigsten Wert „Kunden an erste Stelle setzen“ weiter verdoppelt, indem es die neuesten Ergebnisse seiner Kundenerfahrungsumfrage 2022 auf dem Snowflake Summit vorstellte. Die jährliche Umfrage, die im Juni 2022 durchgeführt und in Zusammenarbeit mit Walker erstellt wurde, bewertete über 6.000 Snowflake-Kunden in mehr als 50 Ländern, um Snowflake einen Net Promoter (NPS) Score zu geben. Der diesjährige NPS-Wert von 72* ist mehr als dreimal so hoch wie der Branchendurchschnitt von 19, basierend auf dem Qualtrics 2021 NPS Industry Benchmarking Report, und zeigt das anhaltende Engagement von Snowflake für Kundenorientierung.

„Beim Snowflake Summit 2022 drehte sich alles um die ‚Welt der Datenzusammenarbeit‘, und die Energie, die Ankündigungen und die Teilnahme an der Veranstaltung waren unglaublich mitzuerleben“, sagte Denise Persson, Chief Marketing Officer bei Snowflake. „Der Snowflake Summit legt jedes Jahr die Messlatte höher, und dieses Jahr war keine Ausnahme, da Datenexperten aus der ganzen Welt zusammenkamen, um sich auszutauschen, zu lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu erkunden, um Unternehmen mit der Data Cloud voranzubringen.“

*Wenn ein Kunde (i) nicht auf jede erforderliche Frage in der Umfrage antwortet oder (ii) bis zum Ende des Umfragezeitraums keine vollständigen Antworten einreicht, betrachten wir die NPS-Umfrage dieses Kunden als unvollständig. Beginnend mit unserem NPS ab Juni 2022 schließen wir unvollständige Umfrageantworten von der Berechnung aus.

Über Schneeflocke

Snowflake ermöglicht es jedem Unternehmen, seine Daten mit der Data Cloud von Snowflake zu mobilisieren. Kunden nutzen die Data Cloud, um isolierte Daten zu vereinen, Daten zu entdecken und sicher auszutauschen und verschiedene Analyse-Workloads auszuführen. Wo auch immer Daten oder Benutzer leben, Snowflake bietet ein einziges Datenerlebnis, das sich über mehrere Clouds und Regionen erstreckt. Tausende von Kunden aus vielen Branchen, darunter 506 der 2021 Forbes Global 2000 (G2K) mit Stand vom 30. April 2022, nutzen Snowflake Data Cloud, um ihre Geschäfte voranzutreiben. Erfahren Sie mehr unter snowflake.com.