SHIB war im November

die am zweithäufigsten gesuchte Krypto auf Twitter

Trotz des starken Preisverfalls wurde Shiba Inu (SHIB) im November als zweitbeliebteste Kryptowährung auf Twitter konsolidiert und nur von Bitcoin (BTC) übertroffen.

Der Monat November verlief für SHIB preislich nicht positiv. Meme-Coins wird jedoch immer noch stark von seiner Community über soziale Medien unterstützt und unterstützt.

Quelle: Twitter

Laut Daten, die am Sonntag (28) von CryptoRank veröffentlicht wurden, war Shiba Inu im November die zweitbeliebteste Kryptowährung auf Twitter und wurde nur von Bitcoin übertroffen.

  • Was halten Sie von dieser Nachricht? Kommen Sie und sprechen Sie in der BeInCrypto-Gruppe auf Telegram über sie!

Im Laufe des Monats verzeichnete das Kryptowährungs-Meme mehr als 4 Millionen Erwähnungen im beliebten sozialen Netzwerk.

Obwohl es etwa 60 % weniger Erwähnungen hat als Bitcoin, konnte es seinen Rivalen Dogecoin (DOGE) und andere Kryptowährungen mit höherer Marktkapitalisierung wie Ethereum (ETH), Solana (SOL), PancakeSwap (CAKE) und Cardano ( ADA).

Shiba Inu verzeichnet wichtige Erfolge

Das Wachstum der Akzeptanz und Popularität von SHIB setzte sich in beschleunigtem Tempo fort. Am vergangenen Donnerstag (25) erreichte das Kryptowährungs-Mem die Marke von 1 Million Inhabern von Token .

Vor kurzem wurde bekannt, dass der Elektronikhändler Newegg seinen Plan bestätigt hat, SHIB als neue Zahlungsoption hinzuzufügen.

Die Ankündigung wurde ursprünglich von shib Führer Shytoshi Kusama in einem Tweet von Shiba Inu offiziellen Twitter – Account vorgeschlagen und wurde später bestätigt durch einen Tweet von Newegg.

Ebenso überraschte die Gemini-Börse am 15. November die Shiba Inu-Community angenehm, indem sie die Auflistung des Tokens auf seiner Plattform sowie einer großen Anzahl von Metaverse- bezogenen Token ankündigte.

Eroberungen haben keinen Einfluss auf den Preis

Trotz der wichtigen Errungenschaften von Shiba Inu im November spiegelte der Preis des Tokens eine gegenteilige Stimmung wider.

Am 28. Oktober verzeichnete SHIB ein Allzeithoch von 0,00008845 USD. Auf diese Weise gelang es, sich vorübergehend auf Platz 8 in der Rangliste der größten Kryptowährungen nach Marktwert zu positionieren, nachdem Polkadot (DOT), Dogecoin (DOGE) und USD Coin (USDC) überholt wurden.

Von diesem Moment an war jedoch eine starke Abwertung der Vermögenswerte mit einem Rückgang von fast 57 % zu verzeichnen. Laut Daten von CoinMarketCap wird SHIB bisher bei 0,00003787 USD gehandelt.

Quelle: CoinMarketCap

Trotz der wachsenden Akzeptanz haben einige Referenzen aus der Kryptowelt Investoren vor den Risiken von Kryptowährungen gewarnt.

Auf der einen Seite, Edward Snowden, ein ehemaliger NSA – Berater, warnte seine Anhänger nicht ihr Geld in Shiba Inu zu investieren, während Anthony Pompliano ein wenig klüger war, Etikettieren shib eine betrügerische Kryptowährung Betrug.

Der SHIB-Artikel war im November die am zweithäufigsten gesuchte Krypto auf Twitter und wurde erstmals auf BeInCrypto gesehen .