Lightware und Semtech rationalisieren A/V-Netzwerke für Meetings und Präsentationen

Die TPX-Extender von Lightware sind jetzt mit der AVXT™-Technologie von Semtech für den Einsatz in Klassenzimmern, Hörsälen und Besprechungsräumen integriert

Lightware Visual Engineering schließt sich mit der Semtech Corporation (Nasdaq: SMTC), einem globalen Anbieter von Hochleistungs-Analog- und Mixed-Signal-Halbleitern und fortschrittlichen Algorithmen, zusammen, um die neuen TPX-Extender von Lightware mit der AVXT™-Technologie von Semtech zu integrieren, um das A/V-Netzwerk zu optimieren Konfiguration und Verbesserung der Zusammenarbeit in Klassenzimmern, Hörsälen und Besprechungsräumen.

Lightware TPX-Extender ermöglichen HDMI 2.0-Signalmanagement über ein einziges CATx-Kabel mit HDCP 2.3- und Dolby Vision-Unterstützung und bieten außerdem Kompatibilität mit Punkt-zu-Punkt-Endpunkten mit Software Defined Video over Ethernet (SDVoE™).

„Nahtlose Benutzererlebnisse sind entscheidend für die Gestaltung effektiver Besprechungen und Unterrichtssitzungen“, sagte Gergely Vida, Gründer von Lightware. „Die Teilnehmer müssen sich auf Inhalt und Engagement konzentrieren, nicht auf die A/V-Technologie hinter den Kulissen. Wir haben unsere neuen TPX-Geräte als eine neue Reihe von Extendern entwickelt, die sowohl einfach zu bedienen als auch kosteneffizient sind, um die A/V-Erweiterung auf die nächste Stufe zu heben. Durch die Integration der AVXT-Erweiterungstechnologie von Semtech in unsere TPX-Geräte wird dieses Ziel erreicht, da AVXT mehrere Signaltypen über ein einziges Kabel verlängert.“

Die TPX-Extender der nächsten Generation sind die ersten AVXT-basierten Geräte von Lightware, die Signale einfach für Plug-and-Play-Funktionalität verlängern. Darüber hinaus verlängern die Geräte Signale über ein einziges CATx-Kabel (bis zu 100 Meter), ermöglichen eine lüfterlose, passive Kühlung und beinhalten Extended Display Identification Data (EDID)-Management. Durch die Nutzung der AVXT-Technologie von Semtech sind die Extender auch in der Lage, Audio auf der Senderseite auszugeben, um es direkt an Audiosysteme zu senden, und unterstützen auch die bidirektionale Fernspeisung.

„Lightwares Einsatz der AVXT-Technologie von Semtech zeigt die anhaltende Popularität von AVXT als Ersatz für bestehende AV-Erweiterungstechnologien“, sagte Don Shaver, Vizepräsident für Marketing von Videoprodukten der Signal Integrity Products Group von Semtech. „Mit beispielloser Reichweitenleistung und Robustheit ist AVXT führend in der neuen Generation von AV-Erweiterungsprodukten und -lösungen.“

Um mehr über die TPX-Geräte von Lightware zu erfahren, besuchen Sie bitte hier.

Um mehr über die AVXT-Extender von Semtech zu erfahren, besuchen Sie bitte hier.


Über Lightware Visual Engineering

Lightware Visual Engineering wurde 1998 gegründet und ist ein führender Hersteller von DVI-, HDMI- und DisplayPort-Kreuzschienen, Signalverlängerungen und Zubehör für die professionellen AV-, Live-Veranstaltungs- und Bildungsmärkte. Das Ziel von Lightware ist es, die Anforderungen der Branche zu erkennen und leistungsstarke Produkte von höchster Qualität zu entwickeln, indem kontinuierlich Integratoren, Miettechniker und Konstrukteure konsultiert werden. Die Produkte von Lightware mit Hauptsitz in Ungarn sind in über 40 Ländern in Europa, Asien, Australien und den Vereinigten Staaten erhältlich.

Weitere Informationen zu Lightware Visual Engineering finden Sie unter https://lightware.com.

Über Semtech

Die Semtech Corporation ist ein weltweit führender Anbieter von Hochleistungs-Analog- und Mixed-Signal-Halbleitern und fortschrittlichen Algorithmen für Infrastruktur, High-End-Verbraucher- und Industrieausrüstung. Die Produkte sind so konzipiert, dass sie sowohl der Engineering-Community als auch der globalen Community zugute kommen. Das Unternehmen ist bestrebt, die Auswirkungen, die es und seine Produkte auf die Umwelt haben, zu reduzieren. Interne umweltfreundliche Programme zielen darauf ab, Abfall durch Material- und Herstellungskontrolle, Einsatz umweltfreundlicher Technologien und ressourcenschonendes Design zu reduzieren. Semtech wird seit 1967 öffentlich gehandelt und ist am NASDAQ Global Select Market unter dem Symbol SMTC notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.semtech.com.

AVXT ist eine Marke oder Dienstleistungsmarke der Semtech Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften.