Keypoint Intelligence bestätigt die Qualität des neuen DCA 4 von MPS Monitor und zeichnet es mit einem BLI Outstanding Achievement Award aus

Umfangreiche Tests und Recherchen zum neuen DCA ergaben laut dem unabhängigen Analysten „bahnbrechende Funktionen und Sicherheit“ von „einem führenden Datenerfassungsagenten“.

London UK – MPS Monitor®, das Unternehmen, das die führende SaaS-Plattform für die Fernüberwachung und -verwaltung von Druckern und Multifunktionsgeräten entwickelt und vertreibt, gab heute bekannt, dass sein neuer DCA 4-Datenerfassungsagent von unabhängigen Labors von Keypoint Intelligence umfassend getestet und überprüft wurde. Als Ergebnis der umfassenden Testaktivitäten wurde MPS Monitor DCA 4 mit einem Buyers Lab (BLI) Outstanding Achievement Award ausgezeichnet. Ausführliche Einzelheiten zu den Tests finden Sie im White Paper Report, der hier verfügbar ist.

Die Analysten und Labortechniker von Keypoint Intelligence führten umfangreiche Tests und Forschungsaktivitäten durch. Dazu gehörten sowohl praktische Labortests als auch eine Überprüfung der Sicherheitstests von Drittanbietern, die MPS Monitor mit Hilfe spezialisierter Sicherheitsfirmen vor und nach der Erstveröffentlichung von DCA 4 durchgeführt hatte.

Das Ergebnis der Analyse beweist die Qualität, Sicherheit und Reichhaltigkeit der Funktionen in DCA 4 und hebt die Verbesserungen hervor, die MPS Monitor in seine DCA-Kerntechnologie implementiert hat, was es zu „einem hochmodernen Datenerfassungsagenten macht, der für den Umgang mit dem gerüstet ist schlimmsten Sicherheitsbedrohungen zu erkennen und eine effiziente, einfache und vielseitige Datenerfassung bereitzustellen“.

Keypoint Intelligence hatte bereits mehrere frühere Versionen von MPS Monitors DCA (damals eXplorer 3 genannt) erfolgreich getestet. Die letzten Testsitzungen wurden im Jahr 2020 im Rahmen der Prüfung der gesamten MPS Monitor-Plattform durchgeführt, was zu einer Platin-Bewertung und einem Security-Compliance-Siegel führte. Die allgemeine Sicherheitslage der Plattform wurde auch einer umfassenden Analyse unterzogen, die 2021 durchgeführt wurde und zur Veröffentlichung eines speziellen Whitepapers zur Sicherheit der Managed Print Services-Plattform führte.

Die Ankündigung von DCA 4 im März 2022 war ein weiterer wichtiger Meilenstein auf dem Weg der Plattform, der Managed Print Services-Branche ein Höchstmaß an Innovation, Integration und Sicherheit zu bieten; Daher entschieden sich MPS Monitor und Keypoint Intelligence, spezielle und spezifische Tests durchzuführen, um die Auswirkungen der neuen DCA 4-Technologie auf das Wertversprechen der gesamten Plattform zu bewerten.

Die Testergebnisse sind im White Paper detailliert aufgeführt, das einen vollständigen Überblick über die neuen Funktionen wie Echtzeitkommunikation, optimierte Geräteerkennung, Geräte-Webzugriff und die aktuelle PaperCut-Integration enthält. Der Bericht beschreibt auch die vielen Sicherheitsverbesserungen und liefert Details zu den externen Codeüberprüfungs- und Penetrationstestaktivitäten, die von der ECSC Group plc durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass DCA 4 die strengsten Sicherheitsanforderungen erfüllt und keine ausnutzbaren oder hochriskanten Schwachstellen enthält.

Nicola De Blasi, CEO von MPS Monitor, kommentierte die Testergebnisse wie folgt: „Wie bereits viele Male in der Vergangenheit bietet die Testmethodik von Keypoint Intelligence erneut eine unabhängige und vertrauenswürdige Anerkennung der Anstrengungen und Investitionen unseres Unternehmens Bleiben Sie an der Spitze des Marktes, indem Sie außergewöhnliche und sichere IoT-Technologie für die Fernverwaltung von Druckgeräten anbieten. In den letzten 12 Jahren wurde DCA von MPS Monitor in mehr als einer halben Million Kundennetzwerken installiert und wird derzeit von Tausenden von Händlern verwendet, um mehr als 1,2 Millionen Druckgeräte in 60 Ländern zu verwalten. Wir sind begeistert, dass DCA 4 während der Tests so stark abschneidet und den Erwartungen entspricht. Darüber hinaus haben wir bereits äußerst positives Feedback von allen Händlern erhalten, die täglich tausende DCA 4 erfolgreich bei ihren Kunden installieren.“

Der vollständige BLI-Bericht von Keypoint Intelligence kann hier heruntergeladen werden, während der DCA 4 über das MPS Monitor-Portal heruntergeladen werden kann.