Fehlerbehebung: Bex64-Fehler im Datei-Explorer und Apps von Drittanbietern

Systemabstürze mit dem Ereignisnamen BEX64 werden normalerweise nach Abstürzen einer Drittanbieter-App oder eines Spiels gemeldet. Die meisten betroffenen Benutzer berichten, dass die Abstürze in ihrem Fall zufällig oder bei der Ausführung komplexer Aktivitäten auftreten.

Die Anwendung funktioniert nicht mehr, der problematische Ereignisname ist BEX64.

Was verursacht einen Bex64-Fehler in Windows 10

Blockiert durch den Datenausführungsverhinderungsfilter: Es ist auch möglich, dass die blockierte Anwendung unterhalb der vom DEP-Filter auferlegten Regeln arbeitet. Wenn dies der Fall ist und Sie der App vertrauen, können Sie das Problem wahrscheinlich lösen, indem Sie den Filter mithilfe der erweiterten CMD-Abfrage deaktivieren.

Verschiedene Fehler von Drittanbietern: Laut einigen betroffenen Benutzern kann dieses Problem auch nach einem Absturz eines übersicherten AV-Pakets, MacType, DEDgear, AmBX, Razer Synapse oder Teamviewer auftreten. Starten Sie in diesem Fall Ihren Computer, um den Übeltäter zu identifizieren, und entfernen Sie ihn dann über offizielle Kanäle. .

Störung des amBX-Dienstes: Wenn Sie diesen Fehler sehen, wenn Sie versuchen, GTA V auszuführen, und Sie zuvor ein benutzerdefiniertes Lightning-Modul wie amBX installiert haben, tritt wahrscheinlich ein Konflikt zwischen den beiden Prozessen auf. In diesem Fall können Sie das Problem beheben, indem Sie zum Menü Dienste gehen und den amBX-Dienst deaktivieren.

So beheben Sie den Bex64-Fehler in Windows 10

Entfernen Sie den amBX-Dienst

Drücken Sie Windows + R, um „Ausführen“ zu öffnen, und geben Sie services.MSC in das Textfeld ein. Drücken Sie die Eingabetaste, um Dienste zu öffnen. Durchsuchen Sie die Liste und wählen Sie amBX aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf amBX und wählen Sie Eigenschaften aus dem neuen Menü. Klicken Sie im Menü Eigenschaften auf Allgemein. Wählen Sie unter Starttyp Deaktivieren aus. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Änderungen zu speichern.

Deaktivieren Sie die Datenausführungsverhinderung

Drücken Sie Windows + R, um Ausführen zu starten, und geben Sie cmd in das Feld ein. Drücken Sie Strg + Umschalt + Eingabe, um die Befehlszeile zu aktivieren. Klicken Sie auf Ja, um dem Administrator Zugriff auf die Benutzerkontensteuerung (UAC) zu gewähren. Geben Sie an der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:
bcdedit.exe /set {tatsächlich} nx AlwaysOff Starten Sie Ihren Computer neu und warten Sie, bis Windows gestartet wird.

Entfernen Sie lästige Apps von Drittanbietern

Entfernen Sie fehlerhafte Programme

Drücken Sie die Tasten Windows + R, um Ausführen zu öffnen. Geben Sie dort appwiz.CPL ein und drücken Sie die Eingabetaste. Suchen Sie unter Programme und Dateien nach dem Programm, das Sie deinstallieren möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren. Folgen Sie dem Deinstallationsverfahren und befolgen Sie alle Schritte. Starte deinen Computer neu.

Führen Sie einen Reset durch

Drücken Sie die Tastenkombination Windows + R. Geben Sie im Dialogfeld den folgenden Befehl MSConfig ein und klicken Sie dann auf OK. Wählen Sie Dienste, alle Microsoft-Geräte ausblenden und dann Alle deaktivieren aus. Klicken Sie auf Anwenden, klicken Sie auf OK, um Ihre Auswahl zu bestätigen, und wählen Sie dann Später neu starten aus. Drücken Sie gleichzeitig Windows-Taste + R. Geben Sie MSConfig in das Dialogfeld ein und klicken Sie auf OK. Wählen Sie in der Systemkonfiguration Start und öffnen Sie dann den Task-Manager. Wählen Sie das Feld Starteffekt aus. Wählen Sie alle Prozesse mit dem Status Hohe Auswirkung aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jeden von ihnen und wählen Sie Deaktivieren.

Häufige Fragen

Wie kann ich ein Problem mit BEX64 beheben?

Deaktivieren Sie den amBX-Dienst. Entfernen Sie alle störenden Apps von Drittanbietern. Deaktivieren Sie die Datenausführungsverhinderung (DEP).

Was ist ein Problemereignis in BEX64?

Als BEX64-Ereignisse bezeichnete Abstürze werden normalerweise nach einem Absturz des Datei-Explorers (Windows Explorer) oder nach dem Absturz einer Drittanbieteranwendung oder eines Spiels protokolliert. Wenn dieses Szenario zutrifft und Sie der Anwendung vertrauen, können Sie das Problem wahrscheinlich beheben, indem Sie den Filter mithilfe der erweiterten CMD-Eingabeaufforderung deaktivieren.

Was ist StackHash?

Ein StackHash-Fehler tritt auf, wenn DEP aufgerufen wird und es ein Problem mit der Anwendung gibt, die Sie auszuführen versuchen (und es gibt mehrere hundert davon, die Ihnen Probleme zu bereiten scheinen). Der Fehler hängt damit zusammen, dass die Daten nicht ausgeführt werden können. Wir werden das Problem beheben, indem wir Ihren Computer im sauberen Startmodus ausführen.

Was ist ein Appcrash-Fehler?

Appcrash ist eine kontextbezogene Fehlermeldung, die in Microsoft Windows hauptsächlich dann angezeigt wird, wenn ein Programm nicht selbstständig startet und ähnliche Fehlermeldungen auf dem Bildschirm nicht mehr als Anwendungsabsturz generiert.