Eine inspirierte Lösung: Commvault und NetApp liefern Metallic DMaaS für Microsoft Office 365

Von Bernard Laroche, VP, Global Strategic Partners, Commvault

Die Partnerschaft zwischen Commvault und NetApp ist stark – aufgebaut auf einer 15-jährigen Geschichte der Bereitstellung moderner Datenverwaltungslösungen für mehr als 1.200 Kunden. Gemeinsam gehen wir die schwierigsten Schwachstellen der Kunden im Datenmanagement an, insbesondere Datenverlust durch Ransomware, interne Bösewichte oder versehentliches Löschen.

Um diese Bedenken auszuräumen und unseren gemeinsamen Kunden ein flexibleres Modell zu bieten, haben wir unsere Partnerschaft mit NetApp erweitert, um Metallic® Office 365 Backup als Ersatz für NetApps eingestellten Support für O365-Backups anzubieten. Das preisgekrönte Metallic Data Management as a Service (DMaaS) von Commvault bietet die Tools, die Kunden benötigen, um ihre Daten zu verwalten, zu migrieren, darauf zuzugreifen und sie wiederherzustellen – unabhängig davon, wo sie sich befinden – und gleichzeitig Kosten und Risiken zu reduzieren. Es ist alles, was Sie von einer Lösung der Enterprise-Klasse erwarten, aber mit der Einfachheit und den Kosteneinsparungen von SaaS.

Heute arbeitet das Metallic-Portfolio nahtlos über die Datenstruktur von NetApp hinweg und bringt branchenführendes DMaaS in die hybriden Workloads der Kunden. Verschaffen Sie sich diese Woche während der jährlichen Inspire-Veranstaltung von Microsoft einen ersten Eindruck davon, wie unsere Lösungen zusammenarbeiten.

Die einzige SaaS-Backup-Lösung von NetApp für Office 365-Daten

Das Hinzufügen von Metallic® Office 365 Backup löst einen der größten Anforderungen von heute – weitreichender Schutz für die am häufigsten verwendeten Office 365-Anwendungen unserer Kunden. Von Exchange und Teams bis hin zu OneDrive, SharePoint und mehr verlassen sich Unternehmen auf Office 365-Anwendungen, um den täglichen Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten, wodurch die Daten in diesen Anwendungen von entscheidender Bedeutung sind. Und während Microsoft die physische Infrastruktur und die Netzwerkelemente von Office 365 verwaltet, ist der Kunde für seine eigenen O365-Daten verantwortlich. Mit Metallic® Office 365 Backup erhalten Kunden die erweiterte langfristige Datenaufbewahrung, die sie benötigen, und schützen ihr Unternehmen nahtlos vor Löschung, Beschädigung und Ransomware-Angriffen.

Vollständige Abdeckung: Metallic bietet umfassenden SaaS-Schutz für Office 365-Anwendungen sowie unbegrenzte Azure-Speicherung und -Aufbewahrung. Mit granularer Wiederherstellung können Kunden mühelos aktive oder gelöschte Daten lokalisieren, sich schnell von Angriffen erholen und Geschäfts-SLAs und Compliance-Anforderungen problemlos erfüllen.

Gehärtete Sicherheit: Der mehrschichtige Sicherheitsansatz von Metallic erfüllt die strengsten Sicherheitsstandards. Die integrierten Datenschutzprotokolle und Zero-Trust-Zugriffskontrollen sowie die Möglichkeit, virtuelle Backup-Kopien bereitzustellen, schützen die wichtigsten Office 365-Daten der Kunden vor Datenverlust und Bedrohungen.

Nahtloses SaaS: Metallic® Office 365 Backup beseitigt die Komplexität von Datensicherung und -schutz und bietet problemlose Bereitstellungen, flexible Abonnements und keine Wartungs- und Verwaltungsanforderungen. Ohne Hardware, Installation oder große Vorabinvestitionen und ohne Ausgangsgebühren oder versteckte Speichergebühren senkt Metallic nachweislich die Kosten und stellt sicher, dass Kunden nur für das bezahlen, was sie benötigen.

Commvault und NetApp sind führend in der digitalen Transformation – sie bieten Kunden die Flexibilität und Sicherheit, ihre Daten zu verwalten und zu schützen, wann immer sie sie brauchen, wo immer sie sich befinden.

Gemeinsam bieten wir unseren Kunden die Datenschutz- und Verwaltungsstrategie, die darauf ausgelegt ist, die Herausforderungen von heute und morgen zu bewältigen.

Metallic® Office 365 Backup ist weltweit im Preisbuch von NetApp verfügbar.