Die Kryptowährung von Manchester City schmilzt, nachdem Cristiano Ronaldo United ausgewählt hat

Zur Überraschung der Fußballwelt entschied sich Cristiano Ronaldo schließlich, zu Manchester United zurückzukehren, und die Kryptowährung von City schmolz. Beide Vereine wollten CR7 unterzeichnen, was der größte sein könnte, nachdem Leo Messi Anfang August zu PSG wechselte. Bei dieser Gelegenheit stieg die Kryptowährung des französischen Clubs in die Höhe und brach Rekorde, als der Argentinier ankam, um die Besetzung zu verstärken. Der „Robozão“, wie CR7 von Fußballfans genannt wird, kehrte jedoch lieber zu dem Verein zurück, in dem er erstmals Champions-League-Meister wurde. In einer Erklärung sagte Manchester United, es erwarte das Idol in „Manchester“ in einem provokativen Ton für den Rivalen, der versuchte, ihn zu verpflichten.

„Manchester United freut sich, bestätigen zu können, dass der Verein mit Juventus eine Vereinbarung über den Transfer von Cristiano Ronaldo getroffen hat, vorbehaltlich einer persönlichen, Visa- und medizinischen Vereinbarung. Cristiano, ein fünfmaliger Gewinner des Goldenen Balls, hat in seiner Karriere bisher mehr als 30 große Trophäen gewonnen, darunter fünf Titel in der UEFA Champions League, vier FIFA-Klub-Weltmeisterschaften, sieben Meistertitel in England, Spanien und Italien sowie die Europameisterschaft für seine Heimat Portugal. In seiner ersten Amtszeit bei Manchester United erzielte er in 292 Spielen 118 Tore. Jeder im Club freut sich darauf, Cristiano wieder in Manchester begrüßen zu dürfen.“

Die Fans von Manchester United waren erleichtert über die Entscheidung von Cristiano Ronaldo, zum Verein zurückzukehren, ebenso wie Sportjournalisten und die spanische Nationalmannschaft selbst.

Bei aller Freude von Manchester United verschmilzt die Kryptowährung von City mit der Entscheidung von CR7

Die Kryptowährung von Manchester City erlebte die „PSG-Sensation“, bei der die Klubfans auf die Ankunft von Cristiano Ronaldo im Klub warteten, in einer Verhandlung, die angesichts der Karriere des Spielers beim größten Rivalenklub in die Geschichte eingehen würde. Die Notierung der Währung $CITY erreichte mit der möglichen Ankunft die Notierung von 36,19 US-Dollar, die von United jedoch frustriert wurde. So beeilten sich diejenigen, die mit der Währung spekulierten, um ihre Vermögenswerte auf dem Markt zu verkaufen, der in den letzten sechs Stunden bereits einen enormen Rückgang verzeichnet hat. Vom Höchstpreis aus schmilzt die Kryptowährung von Manchester City um 35 %.
Die Kryptowährung von Manchester City schmilzt, nachdem sie die maximale Notierung für das Warten von Cristiano Ronaldo / CoinGecko erreicht hat. Da der Abgang des Idols bereits erwartet wurde, betrug die Korrektur des Juventus Fan Token (JUV) in den letzten 24 Stunden nur 1%, bei einer Abwertung von 16% in den letzten 14 Tagen.