Die 5 besten Layer-1-Blockchain-Kryptowährungen, in die Sie jetzt investieren können April 2022, Woche 1

Der Kryptowährungsmarkt hat einen Einbruch erlitten. Nach ein paar guten Wochen ist die Gesamtobergrenze in den letzten 24 Stunden um 3,5 % auf 2,19 Billionen US-Dollar gefallen. Die meisten großen Münzen sind ebenfalls um ähnliche Prozentsätze gefallen, obwohl der Markt in den letzten zwei Wochen um etwa 10 % gestiegen ist. Dies ist ein guter Beitrag, und zum größten Teil sind es Layer-1-Kryptowährungen, die hier einen Großteil der Laufarbeit leisten. Wir haben daher einige der vielversprechendsten in dieser Liste der 5 besten Layer-1-Blockchain-Kryptowährungen hervorgehoben, in die man jetzt investieren kann.

Die 5 besten Layer-1-Blockchain-Kryptowährungen, in die Sie jetzt investieren können

1. Bitcoin (BTC)

Bitcoin, Bitcoin, Bitcoin. Der Markt beginnt und endet mit Bitcoin, was erklärt, warum er heute rückläufig ist, denn BTC ist in den letzten 24 Stunden um fast 3 % gefallen. Mit 45.287 $ ist er in der vergangenen Woche um 4,5 % gesunken, im vergangenen Monat jedoch um 18 % gestiegen.

BTC kommt derzeit nach der Euphorie seiner Mini-Erholung in den letzten Wochen zurück. Sein Relative-Stärke-Index (oben in Lila) ist auf fast 30 gefallen, was darauf hindeutet, dass der Markt ihn überverkauft. Ebenso bewegt sich sein gleitender 30-Tage-Durchschnitt (in Rot) in Richtung seines 200-Tage-Durchschnitts (in Blau). Wenn es darunter kreuzt, könnte dies auf eine rückläufige Phase hindeuten. Aber andererseits haben frühere „Todeskreuze“ im letzten Monat oder so nicht lange angehalten.

In jedem Fall ist BTC in einer guten Position. Es ist weiterhin Zeuge einer Akkumulation, wobei MicroStrategy am vergangenen Tag weitere 4.167 BTC gekauft hat. Darüber hinaus hat die Menge an BTC, die sich seit mindestens 12 Monaten nicht bewegt hat, nun ihr Allzeithoch von 64 % erreicht.

Eine solche Akkumulation legt den Grundstein für eine potenziell große Rallye. Und da der anhaltende Konflikt zwischen der Ukraine und Russland zeigt, dass BTC in einer Krise einen echten Nutzen hat, wird es weiterhin Konvertiten anziehen.

2. Ethereum (ETH)

Mit 3.357 $ ist ETH in den letzten 24 Stunden um etwas mehr als 4,5 % gefallen. Das bedeutet, dass er in der vergangenen Woche um 1 % gesunken ist, aber in zwei Wochen um 13 % und in 30 Tagen um 30 % gestiegen ist.

Preisdiagramm von Ethereum (ETH).

ETH ist derzeit besonders überverkauft, wie der RSI zeigt. Es könnte daher in den nächsten Tagen eine nette kleine Erholung bevorstehen, insbesondere wenn sein mittelfristiges Momentum gut bleibt.

Und früher oder später wird sich die ETH in diesem Jahr wahrscheinlich sehr stark erholen. Dies liegt daran, dass es zu einem Proof-of-Stake-Konsensmechanismus übergeht. Während das Startziel von „Q2 2022“ ziemlich vage ist, hat der Rollout mit dem Start des Kiln-Testnetzes einen Schritt nach vorne gemacht. Dies markiert die letzte Testphase vor der endgültigen Bereitstellung, was bedeutet, dass die Dinge ziemlich eng werden könnten.

Und sobald der Proof-of-Stake eingeführt wird, könnte ETH deflationär werden. Bereits 10 Millionen ETH wurden in den Vertrag der Beacon Chain investiert. Dies sind fast 10 % des zirkulierenden Angebots von ETH, was die Nachfrage nach Absteckungen unterstreicht, sobald die Fusion abgeschlossen ist.

Darüber hinaus wird der erfolgreiche Abschluss der Fusion das Vertrauen in Ethereum und seine Zukunft stärken. Allein dies wird einen Ansturm von Investoren auf die ETH auslösen. Aus diesem Grund ist es eine der 5 besten Layer-1-Blockchain-Kryptowährungen, in die man jetzt investieren kann.

3. Erde (LUNA)

LUNA ist heute eine der wenigen relativ unversehrt gebliebenen Altcoins. Mit 115,99 $ ist es in den letzten 24 Stunden um sehr geringe 0,1 % gefallen. Andererseits ist er in der vergangenen Woche um 6,5 % und im vergangenen Monat um 46 % gestiegen.

Terra (LUNA)-Preisdiagramm.

Die Indikatoren von LUNA zeigen, dass der Markt trotz der heutigen Schwankungen ein gewisses Maß an Dynamik beibehält. Dies ist kaum überraschend, da er tatsächlich vor weniger als 24 Stunden ein neues Allzeithoch von 119,18 $ erreichte.

LUNA hat sich erholt, seit Terra Ende Februar einen Privatverkauf seiner UST-Stablecoin durchgeführt hat. Dieser Verkauf bringt 1 Milliarde US-Dollar ein und wird dazu beitragen, eine auf Bitcoin lautende Reserve für Terra zu schaffen, die es ihm ermöglicht, den Wert von UST besser zu unterstützen. Dies hat zu mehr Nachfrage nach UST geführt, was wiederum Nachfrage nach LUNA erzeugt.

Cloudbet-Bonus

Vor kurzem kündigte Terra an, BTC im Wert von 10 Milliarden US-Dollar zu kaufen, auch um den Wert von UST zu stützen. Auch dies schafft Vertrauen in UST und erhöht die Nachfrage danach. Und die Sache mit dem Terra-Ökosystem ist, dass LUNA immer dann verbrannt wird, wenn neues UST geprägt wird. Dies macht es zu einem der deflationärsten Alternativen auf dem Markt.

Terra ist jetzt das zweitgrößte DeFi-Ökosystem auf dem Markt und macht einen gesperrten Gesamtwert von 31,36 Milliarden US-Dollar aus. Dies ist eine beeindruckende Zahl, wenn man bedenkt, dass sie Anfang Februar bei 13,4 Milliarden US-Dollar lag.

4. Dogecoins (DOGE)

DOGE ist wirklich die einzige große Münze, die sich heute dem Trend widersetzt hat. Es ist in den letzten 24 Stunden um 7 % gestiegen und hat 0,161110 $ erreicht. Es ist auch um 11 % in zwei Wochen und 33 % in einem Monat gestiegen.

Dogecoin (DOGE)-Preisdiagramm.

DOGE ist aus einem ganz einfachen Grund dabei: Elon Musk. Der Tesla-CEO hat kürzlich eine 9-prozentige Beteiligung an Twitter im Wert von rund 3 Milliarden US-Dollar erworben. Dies bereitete den Rahmen dafür, dass er eingeladen wurde, dem Vorstand von Twitter beizutreten, was bedeutet, dass er für die Festlegung der Twitter-Richtlinien und -Strategien verantwortlich sein wird.

Dies ist aus mehreren Gründen optimistisch für DOGE. Erstens verpflichtet ihn Musks Anteil an Twitter dazu, auf der Plattform zu bleiben, wo er DOGE möglicherweise weiterhin über Tweets bewerben wird. Zweitens erhöht es die Wahrscheinlichkeit, dass Twitter seinen Flirt mit Krypto ausweiten könnte, indem es die Möglichkeit einführt, mit DOGE zu bezahlen oder Trinkgeld zu geben.

Und abgesehen von Musks gelegentlichem Boosting von DOGE hat die Altcoin selbst weiterhin eine starke Community. Die Reddit-Seite hat 2,3 Millionen Abonnenten, während Twitter 3,1 Millionen Follower hat. Dies macht es bereit für eine Rallye, wenn die richtige Motivation gegeben ist.

5. Cardano (ADA)

AVAX ist in den letzten 24 Stunden um 5 % gefallen und auf 1,14 $ gefallen. Es ist in der vergangenen Woche ebenfalls um 4 % gesunken, aber im letzten Monat um 38 % gestiegen.

Cardano (ADA) Preisdiagramm – 5 beste Layer-1-Blockchain-Kryptowährung.

Die Indikatoren von ADA zeigen, dass der Markt sie wie viele andere Coins überverkauft. Die Kehrseite davon ist, dass Überverkäufe die Chancen auf eine Rally in nicht allzu ferner Zukunft erhöhen.

Die Fundamentaldaten von Cardano machen eine solche Rally bereits wahrscheinlich. Es ist in den letzten Monaten schnell gewachsen, mit der Einführung von Smart Contracts im September, gefolgt von der Erweiterung des Ökosystems von Cardano auf fast 900 Projekte in der Entwicklung.

Von nur 1 Million US-Dollar Anfang Januar ist Cardanos Gesamtwert nun auf 240 Millionen US-Dollar gestiegen. Dies ist ein Anstieg von über 24.000 %, wobei die Einführung des DEX SundaeSwap im Januar maßgeblich für dieses Wachstum verantwortlich ist.

Während Cardano wohl ein „unfertiges“ System bleibt, besteht kein Zweifel, dass es schnell wächst. Input Output Hong Kong baut seine Fähigkeiten weiter aus und kündigt neue Projekte an. Aus diesem Grund ist ADA eine unserer 5 besten Layer-1-Blockchain-Kryptowährungen, in die Sie jetzt investieren können.

Risikokapital

Weiterlesen: