Das Reparieren des Druckertreibers ist in Windows 10 nicht verfügbar

Sie können Ihre Dokumente nicht drucken, und wenn Sie den Geräte-Manager öffnen, sehen Sie den Status Ihres Druckers: Treiber nicht verfügbar? Dieses Problem tritt häufig auf, wenn Sie einige beschädigte Treiber auf Ihrem Computer haben, und in diesem Beitrag zeige ich Ihnen, wie Sie dieses Problem schnell beheben können.

Ihr Drucker ist eine der wesentlichen Komponenten für jedes Büro und auch Ihr Zuhause, da Sie Ihre Dokumente und Fotos schnell drucken können, aber manchmal finden Sie einige Fehler.

Wie man den Statustreiber repariert, ist nicht verfügbar

Ein solcher Fehler tritt auf, wenn Sie sehen, dass der Message-Handler nach einiger Zeit nicht verfügbar ist, oder sogar wenn Sie Ihr Windows aktualisieren.

Wenn Sie dieses Problem bisher nicht behoben haben, finden Sie hier einige der besten Lösungen, mit denen Sie Ihr Druckerproblem beheben können.

Lösung 1: Installieren Sie den Druckertreiber neu

Wenn Sie einige beschädigte oder fehlende Treiber für Ihren Drucker haben, wird jedes Mal die Meldung „Treiber nicht verfügbar“ angezeigt, aber eine schnelle Möglichkeit, dieses Problem zu beheben, besteht darin, Ihre aktuellen Druckertreiber neu zu installieren.

Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, ist der Geräte-Manager, und Sie können dies tun, indem Sie diesen Schritten folgen:

Zuerst müssen Sie den Geräte-Manager öffnen. Drücken Sie die Tasten Win+R und kopieren Sie im Textfeld den Befehl devmgmt.msc. Drücken Sie nun die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen. Dort angekommen, gehen Sie zum Abschnitt Warteschlangen drucken.Erweitern Sie diesen Abschnitt und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Druckergerät, klicken Sie im Menü auf Gerät deinstallierenWenn die Treiber deinstalliert sind, trennen Sie den Drucker von Ihrem Computer. Um Konflikte zu vermeiden, melden Sie sich bitte von Ihrem Konto ab und melden Sie sich an, um Dienste und Prozesse zu aktualisieren Schließen Sie nach der Anmeldung Ihren Drucker an und warten Sie, bis Windows seine Treiber automatisch aktualisiert Kehren Sie nun zum Fenster zurück Geräte und Druckerund überprüfen Sie, ob die Meldung angezeigt wird

Lösung 2: Saubere Installation von Druckertreibern

Funktioniert die obige Methode nicht, um das Problem „Treiber nicht verfügbar“ auf Ihrem Drucker zu beheben? Sie können eine saubere Neuinstallation Ihrer Treiber versuchen.

Dieser saubere Neuinstallationsprozess besteht aus dem Entfernen des Druckers, dem Deinstallieren der Treiber und dem Entfernen der Druckersoftware. Wenn Sie Ihre Druckertreiber endgültig entfernen, können Sie die neuesten Treiber installieren, die von der Website Ihres Herstellers verfügbar sind.

Zuerst müssen Sie Ihren Drucker aus dem Dienstprogramm entfernen Geräte und Drucker. Dazu müssen Sie im Startmenü nach dem Wort control suchen und dort auf klicken SchalttafelNavigieren Sie nun zum Abschnitt Hardware und Tonund dann klicken Geräte und DruckerScrollen Sie nach unten und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Drucker und wählen Sie die Option aus Gerät entfernen

Nachdem Sie Ihren Drucker entfernt haben, müssen Sie überprüfen, ob das Gerät erfolgreich aus dem Geräte-Manager entfernt wurde.

Öffnen Sie den Geräte-Manager wie bei der vorherigen Methode. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf das Startmenü klicken und es von dort aus öffnen.Navigieren Sie nun und erweitern Sie den Abschnitt Warteschlangen druckenKlicken Sie dort mit der rechten Maustaste auf Ihren Drucker und wählen Sie die Option aus Gerät deinstallieren

Jetzt müssen Sie Ihren Drucker von Ihrem Computer trennen und ihn auch von der Stromquelle trennen. Wenn Sie einen drahtlosen Drucker haben, müssen Sie ihn nur ausstecken.

Abschließend müssen Sie die Druckersoftware von Ihrem Computer entfernen. Sie können dies schnell über die Systemsteuerung tun.

Drücken Sie die Tasten Win + R und geben Sie das Wort appwiz.cpl ein. Drücken Sie dann die Eingabetaste, um das Fenster zu öffnen Programme und EigenschaftenDort müssen Sie nach unten scrollen und die Druckertreiber finden. vielleicht so etwas HP-DruckertreiberÖ Epson,usw. Klicken Sie auf die gesamte Software Ihres Herstellers und klicken Sie auf die Schaltfläche deinstallierenSystemsteuerung des Programms deinstallierenWenn Sie Ihre gesamte Druckersoftware endgültig deinstalliert haben, können Sie Ihren Computer neu starten

Jetzt haben Sie Ihren Drucker erfolgreich von Ihrem PC entfernt, und jetzt müssen Sie Ihren Drucker anschließen und mit Ihrem Computer verbinden. Windows erkennt Ihren Drucker und versucht, die Legacy-Treiber zu installieren.

Warten Sie, bis die Treiber installiert sind, und prüfen Sie dann, ob die Meldung Treiber ist nicht verfügbar entfernt wurde. Wenn Windows keine Treiber installiert, sollten Sie auf die Website des Herstellers gehen und von dort die neuesten Treiber installieren.

Lösung 3: Treiber-Updater

Sie können das Problem „Treiber nicht verfügbar“ nicht mit den oben genannten Methoden beheben, und Sie können versuchen, dieses Problem mit einem Treiber-Updater zu beheben.

Ein Treiber-Updater ist ein Programm, das Ihnen hilft, Ihre Treiber automatisch zu installieren und zu aktualisieren, und diese Software kann Ihnen helfen, das Problem zu beheben, da sie die neuen Treiber entfernt und installiert.

Eines von denen, von denen berichtet wird, dass sie dieses Problem lösen, ist Driver Booster, daher ist es dasjenige, das Sie ausprobieren können, weil es kostenlos ist.

Herunterladen Treiber-Boosterund installieren Sie es auf Ihrem ComputerNach der Installation öffnen Sie das Programm. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Computer einschalten und verbinden, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche SCANWenn das Programm fertig ist, findet es sicher Ihre Druckertreiber und zeigt Ihnen das Update an. Um es zu installieren, klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt aktualisierenWarten Sie, bis Driver Booster die Treiber installiert hat, und prüfen Sie dann, ob das Problem „Treiber ist nicht verfügbar“ behoben ist

Ende

Das waren die besten Tipps und Methoden, mit denen Sie Ihr Druckerproblem schnell beheben und Ihre Fotos und Dokumente weiterhin reibungslos drucken können.

Wenn Sie das Problem mit diesen Methoden nicht beheben können, können Sie unten eine Nachricht hinterlassen. Ich werde versuchen, Ihnen schnellstmöglich zu antworten.

Hier sind einige druckerbezogene Probleme, die Ihnen helfen können: