Cyara behebt Chatbot-Fehler mit neuen Testfunktionen

Cyara, Anbieter der preisgekrönten Automated Customer Experience (CX) Assurance Platform, hat heute mit der neuesten Version von Cyara Botium, der branchenführenden One-Stop-Lösung für umfassende, automatisierte Chatbot-Tests und -Assurance, innovative neue Chatbot-Testfunktionen vorgestellt. Die Veröffentlichung erfolgt nur wenige Wochen, nachdem Cyara die Übernahme von Botium angekündigt hat, um seine Position als weltweit führender Anbieter von CX-Tests und -Sicherheit zu festigen.

Chatbots erleben weiterhin ein enormes Wachstum, das von den bedeutenden Vorteilen angetrieben wird, die sie Unternehmen und Kunden gleichermaßen bieten, aber sie werden auch häufig von Problemen geplagt, darunter falsch interpretierte Kundenabsichten, verzögerte oder unterbrochene Übergaben an Live-Agenten und Sicherheitslücken. Negative Chatbot-Erfahrungen können verheerende Auswirkungen auf eine Marke haben und zu Kundenabwanderung führen.

Die Diskrepanz zwischen dem, was Chatbots im Allgemeinen versprechen, und dem, was sie liefern, hat den Bedarf an Lösungen geschaffen, mit denen die Leistung von Chatbots und Konversations-KI effizient getestet und überwacht werden kann, ohne die Teams zu überlasten. Mit dem ganzheitlichen Testansatz von Cyara Botium können Marken das Kunden-Chatbot-Erlebnis über alle Kanäle und Plattformen hinweg in allen Phasen des Chatbot-Entwicklungslebenszyklus verbessern und kontinuierlich testen. Cyara Botium befasst sich auch mit der Zunahme von Datenschutzverletzungen bei Chatbots, indem es die allgemeine Chatbot-Sicherheit verbessert und die Einhaltung der Sicherheitsstandards des Open Web Application Security Project® (OWASP) gewährleistet. Das Ergebnis: konsistente, qualitativ hochwertige, sichere Erfahrungen und für neue Bots eine verkürzte Markteinführungszeit.

Cyara Botium bietet die folgenden neuen Funktionen und Möglichkeiten:

KI-gestützte Daten- und Testgenerierung

Die neue KI-gestützte Daten- und Testgeneration von Cyara Botium basiert auf dem weltweit größten natürlichen Sprachmodell. Auf diese Weise können Unternehmen schnell relevante Beispiele für Absichten und Äußerungen erstellen, um ihre Chatbots gründlich zu trainieren und zu testen. Diese hochmoderne Funktion verbessert die Effizienz von Chatbot-Teams erheblich und benötigt nur wenige Minuten, um neue Intent-Formulierungen für den Chatbot zu generieren – ein ansonsten mühsamer, manueller Prozess, der Wochen dauern kann, um Daten aus verschiedenen Quellen zu sammeln. Durch die Verwendung des größten vortrainierten Sprachmodells durch Cyara Botium können Kunden KI-generierte Themen als neue Absichten speichern – wodurch die Fähigkeit des Chatbots, zu verstehen, was der Benutzer erreichen möchte, dramatisch verbessert wird.

Erweiterte Leistungstests

Cyara Botium hat die Skalierbarkeit seiner Leistungstests erheblich verbessert, indem es die Kapazität paralleler Testausführungen drastisch erhöht hat, sodass Chatbot-Entwicklungsteams Stresstests durchführen können, indem sie sehr große Mengen an Interaktionen simulieren.

Interactive Voice Response (IVR)-Kanal und Sprachtests

Die neue Version von Cyara Botium führt zwei neue Testtypen ein. Benutzer können jetzt Bots im IVR-Kanal testen und sicherstellen, dass sie als Teil eines IVR-Erlebnisses effektiv funktionieren, indem sie Anrufe generieren, die Kundeninteraktionen in Echtzeit nachahmen. Benutzer können jetzt auch Sprachtests durchführen, um sicherzustellen, dass Voicebots in allen Umgebungen, einschließlich Mobilgeräten und Browsern, gut funktionieren. Diese beiden neuen Funktionen stellen sicher, dass Probleme erkannt werden, lange bevor sie in der Produktion auftreten.

„Es steht außer Frage, dass Chatbots Unternehmen Vorteile bringen, aber es ist zwingend erforderlich, dass Organisationen auch erkennen, dass negative Chatbot-Erfahrungen dazu führen können, dass Chatbots dem Unternehmen mehr schaden als helfen“, sagte Christoph Börner, Senior Director of Digital bei Cyara. „Cyara Botium war bereits ein führender Marktführer beim Testen von Konversations-KI und ist den Marktanforderungen weit voraus. Die in dieser Version eingeführten innovativen Funktionen stärken unsere Führungsposition und bringen uns noch weiter vor die Konkurrenz.“

Zu den weiteren neuen Funktionen gehören mehrsprachige Tests der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) zur Einhaltung der Sicherheitsprotokolle der Europäischen Union (EU), anpassbare Berichtsvorlagen, die alle Beteiligten ansprechen, und Single Sign-On (SSO)-Benutzerauthentifizierung.