Beheben Sie, dass die USB-Tastatur unter Windows 10 nicht funktioniert

In letzter Zeit hat eines der am häufigsten verwendeten Geräte einen USB-Anschluss. Sie können externe Festplatten, Webcams, Tastaturen und einige andere Geräte finden, die automatisch installiert werden, wenn Sie den USB-Anschluss anschließen.

Obwohl dies in fast allen Fällen vorkommt, haben einige Benutzer berichtet, dass die USB-Tastatur plötzlich nicht mehr funktioniert. Wenn etwas Wichtiges wie ein Peripheriegerät verloren geht, können Sie nicht wie gewohnt Multitasking betreiben.

WindowsHelper hilft Ihnen bei diesem Problem mit einigen der besten Tipps und Methoden zum Reparieren der USB-Tastatur.

Methode 1:Leichtigkeit des Zugangs

Erleichterter Zugriff ist eine Reihe von Funktionen, die Ihnen helfen, Ihren Arbeitsablauf zu verbessern oder Ihre Zugänglichkeit auf verschiedene Weise zu verbessern. Es gibt einige Einstellungen in diesem Barrierefreiheitsfenster, die möglicherweise mit der Tastatur in Konflikt stehen, und Sie sollten dies überprüfen, indem Sie diesen Schritten folgen:

Öffnen Sie das Einstellungsfenster mit den Tasten Win + I. Klicken Sie auf den Abschnitt Erleichterte Bedienung und gehen Sie im neuen Fenster zum Abschnitt KlaviaturAuf der linken Seite sehen Sie einige Optionen, dort müssen Sie den Kippschalter finden und deaktivieren. Filterschlüssel

Methode #2: Überprüfen Sie die USB-Anschlüsse

Ein weiterer Grund, warum Ihre USB-Tastatur nicht richtig funktioniert, könnten Ihre USB-Anschlüsse sein. Denken Sie daran, dass diese kleinen Ports elektrische Komponenten sind, und wenn Ihr Computer einem Stromstoß ausgesetzt ist, können einige seiner Komponenten ausfallen.

Um zu überprüfen, ob Ihr USB-Anschluss in Ordnung ist, versuchen Sie, andere Geräte daran anzuschließen. Wenn keines dieser Geräte richtig funktioniert, könnten Sie anfangen zu glauben, dass etwas mit dem USB-Anschluss nicht stimmt.

Probieren Sie zuletzt alle USB-Anschlüsse an Ihrem Computer aus und schließen Sie so viele Geräte wie möglich an. Wenn keiner oder nur die Tastatur erkannt wird, können Sie mit den folgenden Lösungen fortfahren.

Methode Nr. 3: Deaktivieren Sie nutzlose Tastaturgeräte

Wenn Sie Ihren Computer mehrere Jahre lang verwendet haben, können Sie verschiedene Tastaturen auf Ihrem Computer installieren, und standardmäßig werden diese Treiber im System gespeichert, damit Sie die Geräte beim nächsten Anschließen schnell verwenden können.

Diese Treiber könnten der Grund dafür sein, dass Ihre USB-Tastatur nicht funktioniert, weil es einen Konflikt zwischen den alten und neuen Treibern gibt.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dies zu überprüfen:

Öffnen Sie den Geräte-Manager im Dialogfeld „Ausführen“ oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü. Navigieren Sie zum Menü „Ansicht“ und wählen Sie die Option zum Aktivieren der Option „Ausgeblendete Geräte anzeigen“.Gehen Sie nun zum Abschnitt Tastaturen,Klicken Sie dort mit der rechten Maustaste auf den Controller, den Sie für nutzlos halten, und wählen Sie die Optionen aus Gerät deinstallieren.Sobald dieser Treiber entfernt wurde, starten Sie das System neu und überprüfen Sie, ob die USB-Tastatur ordnungsgemäß funktioniert.

Methode Nr. ° 4: Tastaturtreiber aktualisieren

Wenn Sie manchmal auf Probleme mit Ihren externen Geräten stoßen, könnte das Problem an fehlerhaften Treibern liegen, die auf Ihrem Computer nicht richtig funktionieren. Sie können versuchen, Ihre USB-Tastaturtreiber zu aktualisieren, um die Leistung zu verbessern und dieses Problem zu vermeiden.

Sie können Windows Update verwenden, um die neuesten Treiber für Ihre USB-Tastatur zu installieren, aber wenn Sie diesen Vorgang beschleunigen möchten, können Sie den Geräte-Manager verwenden.

Öffnen Sie das Dialogfeld Ausführen Win + R und führen Sie den Befehl devmgmt.msc aus. Navigieren Sie zum Abschnitt Tastatur und erweitern Sie ihn. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre USB-Tastatur und wählen Sie die Option Treiber aktualisieren. Im angezeigten Fenster sollten Sie die erste Option auswählen, die automatisch ausgeführt wird suchen Sie nach den neuesten Treibern. Diese Option kann einige Minuten dauern, aber Sie werden sicherlich aktualisierte Treibersoftware finden.Wenn Sie fertig sind, müssen Sie Ihren Computer neu starten, um die Änderungen zu übernehmen, und dann Ihre Tastatur testen.

Methode Nr. ° 5:Schnellstart deaktivieren

Fast Startup wurde entwickelt, um die Startzeit in Windows 10 zu optimieren, aber in einigen Fällen könnte es der Grund sein, warum Ihre USB-Tastatur nicht richtig funktioniert.

Sie können versuchen, den Schnellstart zu deaktivieren, indem Sie diesen Schritten folgen:

Öffnen Sie den Ausführen-Dialog mit Win + R und führen Sie dort den Befehl powercfg.cpl aus. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf die Zeile Wählen Sie, was die Power-Tasten tun.Um die folgenden Einstellungen zu aktivieren, müssen Sie auf die Zeile klicken Ändern Sie Einstellungen, die derzeit nicht verfügbar sind.Jetzt können Sie das Kontrollkästchen Schnellstart aktivieren deaktivieren und auf die Schaltfläche klicken Änderungen speichernStarten Sie Ihren Computer neu, um die Änderungen zu übernehmen, und testen Sie dann die Tastatur

Methode Nr. Fix Nr. 6: Suchen Sie nach Windows-Updates

Manchmal hat Windows Kompatibilitätsprobleme und wenn Sie einige Probleme haben, suchen Sie nach Updates, die den Fehler beheben könnten.

Öffnen Sie die Windows-Einstellungen, indem Sie die folgenden Tasten drücken: Win + I Klicken Aktualisierung und SicherheitKlicken Sie links Windows UpdateKlicken Sie abschließend rechts auf die Schaltfläche Suchen Sie nach AktualisierungenWindows sucht nach Updates für Ihren Computer und hoffentlich kann eines davon Ihr Problem beheben.

Vielen Dank für Ihren Besuch bei WindowsHelper; Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie es mich im Kommentarbereich unten wissen.