Axio erhält 23 Millionen US-Dollar Serie-B-Investitionsrunde unter Führung von ISTARIS

Mittel zur Förderung der internationalen Expansion und kontinuierlichen Verbesserung der Axio360-Plattform, die es Sicherheitsführern ermöglicht, Cyber-Risiken zu erkennen, zu quantifizieren und zu verwalten

Axio, der führende SaaS-Anbieter von Lösungen zur Quantifizierung von Cyber-Risiken, gab heute die Beschaffung einer Serie-B-Investitionsrunde in Höhe von 23 Millionen US-Dollar bekannt. Die Runde wird von ISTARIS geleitet, einem von Temasek gegründeten globalen Cybersicherheitsunternehmen, das sich der Unterstützung von Kunden beim Aufbau von Cyber-Resilienz verschrieben hat, mit zusätzlicher Beteiligung bestehender Investoren, darunter Distributed Ventures, IA Capital Group und Bob Dudley, Axio-Vorsitzender und ehemaliger CEO von BP. Diese Runde erhöht die Gesamtfinanzierung von Axio auf 30 Millionen US-Dollar, einschließlich einer Serie-A-Runde in Höhe von 4,5 Millionen US-Dollar, die 2018 abgeschlossen wurde.

Axio wird die Investition nutzen, um seine Mission zu beschleunigen, Sicherheits- und Unternehmensleiter in die Lage zu versetzen, die Cyberrisiken zu erkennen und darauf zu reagieren, die ihre Unternehmen am stärksten betreffen. Die jüngste Zunahme von Cyber-Angriffen hat die weit verbreitete Anfälligkeit von Unternehmen für geschäftsschädigende Ereignisse wie Ransomware unterstrichen und die Unzulänglichkeit von Status-quo-Ansätzen für das Cyber-Risikomanagement aufgezeigt. Unternehmen benötigen einen modernen, risikobasierten Ansatz für die Entscheidungsfindung bei Cyber-Risiken, der von der Fähigkeit abhängt, Cyber-Risiken in finanzieller Hinsicht zu quantifizieren.

„Wir freuen uns sehr über die Sicherung dieser Serie-B-Investitionsrunde, die uns nun die Mittel gibt, um der wachsenden globalen Nachfrage nach Cyber-Risikoquantifizierung nachzukommen“, sagte Scott Kannry, CEO und Mitbegründer von Axio. „Die Angriffslandschaft hat gezeigt, dass alte, glaubensbasierte Strategien, die einfach Kontrollen überlagern, ohne ein klares Verständnis dafür, was zu priorisieren ist, wenig dazu beigetragen haben, die Anfälligkeit zu verringern.“

Präsident und Mitbegründer David White fügte hinzu: „Wir haben dieses Unternehmen gegründet, um CISOs dabei zu helfen, zu verstehen, wie sie ihren nächsten Dollar ausgeben sollten, durch Risikominderung oder Risikotransfer (Versicherung). Cyber-Angriffe werden passieren, und da Hacker ständig innovativ sind, müssen sich CISOs gemeinsam verbessern, um Cyber-Resilienz zu gewährleisten.“

Axio360, die branchenführende Plattform von Axio, wurde 2016 gegründet und unterstützt Unternehmen bei der zentralen Verwaltung ihrer Cyber-Risikolage durch Cybersicherheitsbewertungen, Risikoquantifizierung und Stresstests für Versicherungen. In den letzten Jahren hat Axio eine erhebliche Einführung seiner Lösung in allen Branchen erlebt, mit besonderem Fokus auf Sektoren mit hohem Einsatz wie Energie, Versorgung und andere Bereiche der kritischen Infrastruktur.

Zu den Highlights des Kunden- und Partnerstamms von Axio gehören:

3 der 10 größten nordamerikanischen Versorgungsunternehmen; 2 der 5 größten nordamerikanischen Öl- und Gasanbieter; und 3 Handelsverbände, die den größten Teil des nordamerikanischen Energienetzes repräsentieren.

Im Rahmen der Serie B wird ISTARI zwei weitere Mitglieder in den Vorstand von Axio berufen. ISTARIs Chief Technology Officer, Mark Malecki, und Managing Director of the Americas, Curt Dalton, werden dem Vorstand unter dem Vorsitz von Bob Dudley, ehemaliger CEO von BP, beitreten.

„Ich freue mich, ISTARI im Axio-Team willkommen zu heißen, und ich freue mich auf die weitere globale Expansion von Axio“, sagte Dudley. „Ich bin letztes Jahr zu Axio gekommen, weil ich fest an seine Mission glaube, Sicherheits- und Unternehmensleitern eine einfachere und zugänglichere Möglichkeit zu bieten, sich auf eine einzige Quelle der Wahrheit in Bezug auf die Cyber-Exposure von Unternehmen abzustimmen. Vorstände benötigen einen tieferen und kontinuierlichen Einblick in den Zustand der organisatorischen Cyber-Bereitschaft, um sicherzustellen, dass Investitionen und Initiativen richtig auf umfassendere Bemühungen zur Risikominderung ausgerichtet sind. Sie sind am Haken, wenn ein Verstoß passiert, und viel zu oft verliert sich die Aufsicht des Vorstands über das Cyber-Risiko des Unternehmens in den technischen Details. Axio hilft Sicherheits- und Wirtschaftsführern, eine gemeinsame Sprache zu sprechen, die sich auf die finanziellen Auswirkungen von Risiken konzentriert.“

Amit Jasuja, Chief Portfolio Officer von ISTARI, kommentierte: „Wir freuen uns, dass Axio dem ISTARIS-Kollektiv beitritt, und glauben, dass die Partnerschaft dazu beitragen wird, seine Reichweite zu beschleunigen und seine Fähigkeiten zu differenzieren. Wir haben in Axio investiert, weil wir sofort erkannt haben, dass die Plattform unseren Kunden zugute kommt und sie die anderen Unternehmen in unserem Portfolio ergänzt. Unternehmen brauchen eine Möglichkeit, ihr Cyberrisiko zu bewerten und Entscheidungen aus geschäftlicher und finanzieller Sicht zu treffen. Axio ist dafür ein mächtiges Werkzeug.“

Um mehr über diese Ankündigung der Serie B von Scott Kannry, CEO und Mitbegründer von Axio, zu erfahren, besuchen Sie bitte axio.com/SeriesB

Über Axio
Axio ist der führende Anbieter von SaaS-basierter Cyber-Management-Software, die es Sicherheitsverantwortlichen ermöglicht, Sicherheitsprogramme zu erstellen und zu optimieren und Risiken in finanzieller Hinsicht zu quantifizieren. Axio360 ist die einzige Cyber-Risikomanagement-Plattform, die Sicherheitsverantwortliche, Unternehmensleiter und Vorstände an einer einzigen Quelle der Wahrheit über ihre kritischsten Unternehmensrisiken zusammenführt. Seit 2016 ist Axio ein vertrauenswürdiger Partner für viele der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen kritische Infrastruktur, Energie, Fertigung und Finanzdienstleistungen und trägt dazu bei, die Sichtbarkeit und Entscheidungsfindung in Bezug auf Prioritäten und Investitionen im Bereich Cybersicherheit zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter axio.com

Über ISTARI

ISTARIS wurde 2020 von Temasek, einer Investmentgesellschaft mit Hauptsitz in Singapur, gegründet und verfügt über ein einzigartiges Modell. Es ist eine Beratungspraxis, ein Investor und ein Ausbilder durch seine Akademie. ISTARI nutzt die kollektive Kraft der weltweit führenden Cybersicherheitsunternehmen, Experten und Kenntnisse, um mit Kunden auf ihrem Weg zur digitalen Widerstandsfähigkeit zusammenzuarbeiten. Das ISTARI-Kollektiv umfasst Sygnia, BlueVoyant, Ensign InfoSecurity (EIS), Claroty, Armis, Prevalent AI und Sonrai Security. ISTARIS hat seinen Hauptsitz in London und ist weltweit in den Vereinigten Staaten, Europa und Singapur vertreten. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte istari-global.com.

Über den Autor des Beitrags

Pressemitteilungen, Artikel und Neuigkeiten aus der Branche

Pressemitteilungen, Artikel und Nachrichten der Branche werden von britischen Technologieorganisationen eingesandt.

Wir veröffentlichen Pressemitteilungen der Branche als Service für die Tech-Community – bitte beachten Sie, dass die Veröffentlichung nicht als Empfehlung gilt.